50 Jahre Museumshof Rahden

1 von 30
Seit 50 Jahren trägt der Rahdener Museumshof dazu bei, Kulturgut zu behalten und die Geschichte unserer Vorfahren lebendig zu halten. Am Wochenende gibt es anlässlich des Goldjubiläums daher zahlreiche Aktionen auf dem Gelände des Museumshofs - mit der Vorstellung der Chronik, einem Festakt sowie Aufführungen heimischer Akteure.
2 von 30
Seit 50 Jahren trägt der Rahdener Museumshof dazu bei, Kulturgut zu behalten und die Geschichte unserer Vorfahren lebendig zu halten. Am Wochenende gibt es anlässlich des Goldjubiläums daher zahlreiche Aktionen auf dem Gelände des Museumshofs - mit der Vorstellung der Chronik, einem Festakt sowie Aufführungen heimischer Akteure.
3 von 30
Seit 50 Jahren trägt der Rahdener Museumshof dazu bei, Kulturgut zu behalten und die Geschichte unserer Vorfahren lebendig zu halten. Am Wochenende gibt es anlässlich des Goldjubiläums daher zahlreiche Aktionen auf dem Gelände des Museumshofs - mit der Vorstellung der Chronik, einem Festakt sowie Aufführungen heimischer Akteure.
4 von 30
Seit 50 Jahren trägt der Rahdener Museumshof dazu bei, Kulturgut zu behalten und die Geschichte unserer Vorfahren lebendig zu halten. Am Wochenende gibt es anlässlich des Goldjubiläums daher zahlreiche Aktionen auf dem Gelände des Museumshofs - mit der Vorstellung der Chronik, einem Festakt sowie Aufführungen heimischer Akteure.
5 von 30
Seit 50 Jahren trägt der Rahdener Museumshof dazu bei, Kulturgut zu behalten und die Geschichte unserer Vorfahren lebendig zu halten. Am Wochenende gibt es anlässlich des Goldjubiläums daher zahlreiche Aktionen auf dem Gelände des Museumshofs - mit der Vorstellung der Chronik, einem Festakt sowie Aufführungen heimischer Akteure.
6 von 30
Seit 50 Jahren trägt der Rahdener Museumshof dazu bei, Kulturgut zu behalten und die Geschichte unserer Vorfahren lebendig zu halten. Am Wochenende gibt es anlässlich des Goldjubiläums daher zahlreiche Aktionen auf dem Gelände des Museumshofs - mit der Vorstellung der Chronik, einem Festakt sowie Aufführungen heimischer Akteure.
7 von 30
Seit 50 Jahren trägt der Rahdener Museumshof dazu bei, Kulturgut zu behalten und die Geschichte unserer Vorfahren lebendig zu halten. Am Wochenende gibt es anlässlich des Goldjubiläums daher zahlreiche Aktionen auf dem Gelände des Museumshofs - mit der Vorstellung der Chronik, einem Festakt sowie Aufführungen heimischer Akteure.
8 von 30
Seit 50 Jahren trägt der Rahdener Museumshof dazu bei, Kulturgut zu behalten und die Geschichte unserer Vorfahren lebendig zu halten. Am Wochenende gibt es anlässlich des Goldjubiläums daher zahlreiche Aktionen auf dem Gelände des Museumshofs - mit der Vorstellung der Chronik, einem Festakt sowie Aufführungen heimischer Akteure.

Seit 50 Jahren trägt der Rahdener Museumshof dazu bei, Kulturgut zu behalten und die Geschichte unserer Vorfahren lebendig zu halten. Am Wochenende gibt es anlässlich des Goldjubiläums daher zahlreiche Aktionen auf dem Gelände des Museumshofs - mit der Vorstellung der Chronik, einem Festakt sowie Aufführungen heimischer Akteure.

Schau der Besten in Verden: Miss-Wahl 

Mit perfektem Auftritt, ausgezeichneter Schaukondition sowie perfektem Becken, Euter und Hinterbeinen, die nichts zu wünschen übrig lassen, konnte …
Schau der Besten in Verden: Miss-Wahl 

Niedersächsische Tafelrunde in Rotenburg

Rund 160 Gäste hat der Kuratoriums-Vorsitzende Michael Schwekendiek am Mittwochabend zur Niedersächsischen Tafelrunde im Rotenburg Heimathaus …
Niedersächsische Tafelrunde in Rotenburg

Schulkonzert in Bruchhausen-Vilsen

Am Mittwoch startete das jährliches Schulkonzert in der Mensa Bruchhausen-Vilsen. Verschiede Chöre, Solokünster und kleine Gruppen traten vor den …
Schulkonzert in Bruchhausen-Vilsen

Schau der Besten in Verden: Züchterabend und Auktion

Bei der Top-Genetik-Auktion am Vorabend der 44. Schau der Besten in Verden, wechselten beim sprichwörtlichen Kuhhandel in der Niedersachsenhalle 42 …
Schau der Besten in Verden: Züchterabend und Auktion

Meistgelesene Artikel

Einbrecher erbeuten Tresor aus Supermarkt

Einbrecher erbeuten Tresor aus Supermarkt

Dreijähriges Kind und 34-Jähriger verletzt

Dreijähriges Kind und 34-Jähriger verletzt