34 Skatspieler kämpfen im Ulmenhof um den Titel 

Heinz Riemer ist Stadtmeister

Bei den Skatmeisterschaften in Rahden war die Beteiligung zwar gering, aber die Partien durchaus sehenswert. So waren (v.l.) Udo Haake, Andreas Hartmann, Heinz Riemer und Heinz Wilhelm Riechmann erfolgreich. - Foto: Skatclub Ilweder Hof

Rahden - Strategie, Nervenstärke und ein gutes Blatt – das sind die Zutaten für ein erfolgreiches Skatspiel. Alles kam am Wochenende bei Heinz Riemer zusammen – er ist der neue Stadtskatmeister von Rahden. 34 Skatspieler, darunter zehn Nichtvereinsspieler, trafen sich zur zweiten Vorrunde der Altkreismeisterschaft am Freitag im Gasthof Ulmenhof in Rahden.

Heinz Riemer vom Skatclub Ilweder Hof Haldem sicherte sich den Pokal und trägt damit den Titel amtierender Stadtmeister von Rahden, berichten die Veranstalter jetzt über das Turnier.

Hartmann wird Gesamtsieger

Gesamtsieger der Skatpartie wurde der vierfache Altkreismeister Andreas Hartmann mit insgesamt 2 876 Punkten. Auf Platz zwei folgte Heinz Wilhelm Riechmann mit 2 630 Punkten. Dritter wurde Udo Haake mit 2 481 Punkten. Weitere Preise erhielten Peter Nafziger, Karl Heinz Lechsner, Karl Heinz Beinke, Kevin Belmont, Werner Henke und Manfred Langeleh.

Das Fass Bier erhielt Horst Weinaug als bester Nichtvereinsspieler, der nicht in der Preislistung war.

Obwohl die Teilnehmerzahl nicht berauschend war, so das Fazit von Turnierleiter Gerd Schöning, freuen sich alle Teilnehmer auf die nächste Vorrunde. Gespielt wird am Freitag, 4. November, ab 19 Uhr im Hotel Kahle Wart in Hüllhorst.

Mehr zum Thema:

Lätare-Spende in Verden

Lätare-Spende in Verden

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Meistgelesene Artikel

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Kommentare