„Drehtür ins Leben“: Theaterpremiere in Rahden

1 von 10
Auf eine Zeitreise in ein Luxushotel im alten Berlin nehmen die berstufenschüler des Rahdener Gymnasiums  die Zuschauer bei ihrem neusten Theaterstück.
2 von 10
Auf eine Zeitreise in ein Luxushotel im alten Berlin nehmen die berstufenschüler des Rahdener Gymnasiums  die Zuschauer bei ihrem neusten Theaterstück.
3 von 10
Auf eine Zeitreise in ein Luxushotel im alten Berlin nehmen die berstufenschüler des Rahdener Gymnasiums  die Zuschauer bei ihrem neusten Theaterstück.
4 von 10
Auf eine Zeitreise in ein Luxushotel im alten Berlin nehmen die berstufenschüler des Rahdener Gymnasiums  die Zuschauer bei ihrem neusten Theaterstück.
5 von 10
Auf eine Zeitreise in ein Luxushotel im alten Berlin nehmen die berstufenschüler des Rahdener Gymnasiums  die Zuschauer bei ihrem neusten Theaterstück.
6 von 10
Auf eine Zeitreise in ein Luxushotel im alten Berlin nehmen die berstufenschüler des Rahdener Gymnasiums  die Zuschauer bei ihrem neusten Theaterstück.
7 von 10
Auf eine Zeitreise in ein Luxushotel im alten Berlin nehmen die berstufenschüler des Rahdener Gymnasiums  die Zuschauer bei ihrem neusten Theaterstück.
8 von 10
Auf eine Zeitreise in ein Luxushotel im alten Berlin nehmen die berstufenschüler des Rahdener Gymnasiums  die Zuschauer bei ihrem neusten Theaterstück.

Auf eine Zeitreise in ein Luxushotel im alten Berlin nehmen die Oberstufenschüler des Rahdener Gymnasiums die Zuschauer bei ihrem neusten Theaterstück. Mit „Drehtür ins Leben“ lassen sie das Publikum in die Goldenen 1920er-Jahre eintauchen. Die Zeit war aber nicht nur glanzvoll, wie die Inszenierung der Schüler deutlich macht.

Das könnte Sie auch interessieren

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Der dritte Tag der Sommerreise durch den Landkreis stand ganz im Zeichen des Wassers. Unsere Onlinereporter setzten sich am Morgen in Lembruch in …
Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Unter dem Jubel seiner Schützenkameraden und der Bevölkerung wurde der neue Schützenkönig Philip Sander am Montagnachmittag in der Twistringer …
Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

130 Kräfte der Kreisfeuerwehrbereitschaft 2 sind seit Donnerstag im Krisengebiet in Südniedersachsen beschäfigt, die Region vor dem Hochwasser zu …
Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

Der Werder-Donnerstag

Am Donnerstag standen für die Werder-Profis im Trainingslager in Schneverdingen zwei Einheiten auf dem Programm. Ein paar Impressionen.
Der Werder-Donnerstag