Einbruch in Getränkemarkt

Diebe stehlen Whisky

Rahden - Ungebetenen Besuch hatte am Dienstag in den frühen Morgenstunden ein an der Eisenbahnstraße in Rahden ansässiger Getränkemarkt. 

Den Erkenntnissen der Polizei zufolge ereignete sich dort gegen 3 Uhr ein Einbruch. Die Diebe hebelten die Eingangstür auf und brachen im Gebäude noch eine weitere Tür auf. Nach ersten Feststellungen eines Verantwortlichen des Marktes zählten mehrere Flaschen Whisky zur Beute der Unbekannten.

Polizei sucht Zeugen

Ob die Kriminellen möglicherweise mit einem Fahrzeug unterwegs waren, ist unklar. Die Ermittler bitten Zeugen, denen zur angegebenen Zeit Personen oder ein Fahrzeug im Umfeld des Getränkemarktes aufgefallen sind, sich bei ihnen zu melden unter Telefon 05741 / 2770 oder per E-Mail an einbruchhinweis.minden@polizei.nrw.de.

Mehr zum Thema:

Fünf Tote bei Zug-Inferno in Bulgarien

Fünf Tote bei Zug-Inferno in Bulgarien

Tanks explodiert: Fünf Tote bei Zug-Inferno

Tanks explodiert: Fünf Tote bei Zug-Inferno

Verdener Weihnachtszauber

Verdener Weihnachtszauber

Zehntausende durch Erdbeben in Indonesien obdachlos

Zehntausende durch Erdbeben in Indonesien obdachlos

Meistgelesene Artikel

Besucher erleben Zauber der Leverner Weihnachtswelt

Besucher erleben Zauber der Leverner Weihnachtswelt

Digitalisierung der Ortsgeschichte schreitet voran

Digitalisierung der Ortsgeschichte schreitet voran

Weihnachstmärkte am 3. Advent 

Weihnachstmärkte am 3. Advent 

Sattelzüge prallen zusammen

Sattelzüge prallen zusammen

Kommentare