VHS bietet neue Kurse / Nachfrage nach Angeboten zur Integration wächst

Dozenten unterrichten mehr als 12000 Stunden

+
VHS-Leiterin Anke Steinhauer (r.) präsentiert mit ihrem Team das neue, erstmals komplett farbige, Programmheft .

Stemwede/Rahden - Millionen von Flüchtlingen suchen in Deutschland Schutz, täglich reisen weitere ein. Diese Entwicklung beschäftigt auch die Volkshochschule Lübbecker Land (VHS). „Wenn eine historische Anforderung diesen Ausmaßes auf die Gesellschaft zukommt, ist die Volkshochschule verpflichtet, sich einzubringen“, sagte VHS-Leiterin Anke Steinhauer gestern bei der Vorstellung des Angebots für das erste Semester 2016.

Um der stetig wachsenden Zahl an Asylbewerbern gerecht zu werden, bietet die VHS künftig zwei zusätzliche Integrationskurse an. Das klinge zwar nicht viel, meinte Steinhauer, doch jeder neue Integrationskurs bringe mindestens 660 zusätzliche Unterrichtsstunden mit sich. Insgesamt hat die VHS nun neun Integrationskurse im Programm, darunter einer speziell für Jugendliche.

Hinzu kommen Deutsch-Kurse für Asylbewerber, deren Chance auf eine Zukunft in Deutschland gut stehen. Derzeit nehmen circa 800 Flüchtlingen an solchen Sprachkursen teil.

Neben Deutsch stehen in diesem Semester 18 weitere Sprachen zur Wahl. Neu sind Kroatisch, Portugiesisch und Schwedisch. „Unsere Volkshochschule bietet ein vielfältiges Programm, in dem für jeden etwas dabei sein sollte“, so Steinhauer mit Blick auf die verschiedenen Fachbereiche.

Neu im Bereich Politik, Gesellschaft und Umwelt sind zum Beispiel der Vortrag „Vom Wunsch zum Traumberuf“ in Rahden oder ein Imker-Grundkursus in Wehdem. Bereits bewährt haben sich unter anderem Workshops zur Gartenplanung in Stemwede.

Im Bereich Kultur und Gestaltung stechen Studienreisen nach Sizilien, Rom oder in die Fränkische Schweiz hervor. Eine spanische Mischung aus Tanz, Gitarremusik und Gesang erwartet die Teilnehmer des neuen Kurses „Flamenco für Anfänger“ in der Wehdemer Turnhalle. Weitere Tanzkurse, Angebote für Handarbeitsinteressierte oder Informatives rund um Kunst runden das Kultur-Programm ab.

Wer etwas für seine Gesundheit tun und sich mehr bewegen möchte, wird bei der VHS ebenfalls fündig. In diesem Semester wird erstmals den Faszien – ein Teil des Bindegewebes – Beachtung geschenkt. Auch in Rahden gibt es einen Kursus, in dem Teilnehmer ihre Faszien trainieren können.

In Stemwede stehen zwei Step-Aerobic-Kurse und der Kurs „Farb-, Stil-, und Imageberatung für Frauen“ neu auf dem Programm. Oder doch lieber mittelalterlicher Schwertkampf? Außerdem gibt es Kochkurse. Für einige Männer sicherlich nicht uninteressant: „Kochen für Männer – ein Angebot für Senioren der Generation 60 plus“ in Wehdem.

Wer sich nicht so recht aufraffen kann, zu den Schulungsorten zu fahren, für den gibt es im Bereich Computer und digitale Welt jetzt Online-Seminare. An diesen Angeboten können Interessierte dank Internet vom Sofa aus teilnehmen.

Für die Koordination der Kurse in Rahden ist seit Anfang des Jahres Melanie Wietelmann zuständig. „Ich hoffe, dass wir das Angebot in Rahden noch ein bisschen ausbauen können“, sagt die neue örtliche Beauftragte. Wietelmann ist seit Jahrzehnten im Bereich IT für die VHS tätig.

Mit 642 Angeboten gibt es rund 60 Kurse mehr als im Vorjahr. Auch die Zahl der Dozenten ist gestiegen: Von 206 auf 232. Ihnen stehen 12843 Unterrichtsstunden bevor – mehr als je zuvor. Steinhauer motiviert, daran teilzunehmen: „Es tut in jeglicher Hinsicht gut, über den Tellerrand zu schauen.“

Anmeldungen zu den Kursen sind ab Montag über die Anmeldekarten im Programmheft der VHS oder online möglich.

ks

www.vhs-luebbeckerland.de

Mehr zum Thema:

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Meistgelesene Artikel

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Kommentare