Petershagen: Vier Menschen sterben bei Unfall auf der B482 zwischen Seelenfeld und Wasserstraße

Petershagen: Vier Menschen sterben bei Unfall auf der B482 zwischen Seelenfeld und Wasserstraße

Bei einem schweren Autounfall in Petershagen zwischen Seelenfeld und Wasserstraße sind auf der B 482 vier Menschen tödlich verletzt worden. Drei Menschen trugen teils lebensgefährliche Verletzungen davon. Mehr: http://www.kreiszeitung.de/lokales/minden-luebbecke/minden-ort60314/vier-menschen-sterben-petershagen-6433182.html

Rubriklistenbild: © kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Langkamp: „Jeder hat das Gefühl, dass er wichtig ist“

Werder-Verteidiger Sebastian Langkamp spricht über seinen ersten Startelf-Einsatz, Umstellungen nach seinem Wechsel von Hertha BSC nach Bremen sowie …
Langkamp: „Jeder hat das Gefühl, dass er wichtig ist“
Video

DeichStuben-Reporter Daniel Cottäus: „Niederlage kein Drama“

Werder Bremen hat mit 1:2 bei Hannover 96 verloren. Die Niederlage ist kein Drama, findet DeichStuben-Reporter Daniel Cottäus.
DeichStuben-Reporter Daniel Cottäus: „Niederlage kein Drama“
Video

Delaney: „Die Niederlage fühlt sich richtig schlecht an“

Auch einen Tag nach der 1:2-Niederlage von Werder Bremen gegen Hannover 96 ist die Enttäuschung bei Thomas Delaney groß.
Delaney: „Die Niederlage fühlt sich richtig schlecht an“
Video

So lief das Werder-Abschlusstraining vor dem Hannover-Spiel

DeichStuben-Reporter Daniel Cottäus hat ganz genau auf das Werder-Abschlusstraining vor dem Spiel gegen Hannover 96 geschaut.
So lief das Werder-Abschlusstraining vor dem Hannover-Spiel