78-Jähriger verschwunden

Polizei sucht nach demenzkrankem Senior

Die Polizei in Minden sucht mit Hochdruck nach einem 78-jährigen Mann, der aus einer Seniorenresidenz verschwunden ist.  - Foto: dpa

Minden - Seit Dienstag in den späten Abendstunden sucht die Polizei in Minden einen 78-Jährigen demenzkranken Rentner. Neben mehreren Streifenwagen beteiligte sich in der Nacht zu Mittwoch auch ein Polizeihubschrauber mit einer Wärmebildkamera an der bisher vergeblich verlaufenden Suche.

Der 78-Jährige ist 1,73 Meter groß und von schlanker Statur. Er trägt eine Brille und hat einen Oberlippenbart. Bekleidet ist der Mann mit einer blauen Jogginghose, einem weißen T-Shirt und einer grauen Sweatshirt-Jacke sowie Hausschuhe. Der Vermisste benötigt keine Gehilfen und soll weitere Strecken problemlos zurücklegen können.

Der in einer Seniorenresidenz an der Sandtrift im Stadtteil Bärenkämpen wohnhafte Mann wurde von den dortigen Verantwortlichen gegen 22.40 Uhr als vermisst gemeldet, wie die Polizei mitteilt. Seit dieser Zeit gibt es lediglich einen Hinweis auf den Gesuchten. Ein Zeuge gab gegenüber der Polizei an, dass ihm gegen 22.30 Uhr eine männliche Person im Bereich der Vorlaenderstraße aufgefallen sei, auf die die Beschreibung passte. Da der Senior der herrschenden Witterung mit Minus-Temperaturen nicht angepasst bekleidet ist, besteht eine erhebliche Gefahr für ihn.

Bei Tagesanbruch am Mittwoch hat die Polizei noch einmal die Seniorenresidenz sowie deren näheres Umfeld abgesucht. Hinweise auf den Vermissten wurden nicht gefunden. Die Polizei wird am Vormittag erneut einen Hubschrauber einsetzen. Auch ein Spürhund wird zum Einsatz kommen.

Wer den Gesuchten zwischenzeitlich gesehen hat oder Angaben zu dessen gegenwärtigen Aufenthalt geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei in Minden unter Telefon 0571/88660 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

"Stolzer" Löw dankbar nach 100. Sieg

"Stolzer" Löw dankbar nach 100. Sieg

DFB-Sieg gegen Kamerun: Die Bilder zum Spiel

DFB-Sieg gegen Kamerun: Die Bilder zum Spiel

„Trecker-Treck“ in Kirchboitzen

„Trecker-Treck“ in Kirchboitzen

Kinderschützenfest in Bücken

Kinderschützenfest in Bücken

Meistgelesene Artikel

17-Jähriger nach Motorradunfall schwer verletzt

17-Jähriger nach Motorradunfall schwer verletzt

Kommentare