Mindestens 1000 Euro Schaden

Automat gesprengt

+
Der Zigarettenautomat wurde total zerstört.

Stemmer - In der Nacht zu Dienstag sprengten bisher Unbekannte einen Zigarettenautomaten in Stemmer auf

Aus dem an der Stemmer Landstraße stehenden – total zerstörten – Gerät entwendeten die Täter Zigaretten in bisher unbekannter Höhe. Die Schadenssumme wird auf mindestens 1000 Euro geschätzt. Entdeckt wurde die Tat in den Mittagsstunden des Dienstags. Nach derzeitigem Ermittlungsstand dürfte sie sich aber schon zwischen vier und sechs Uhr ereignet haben. Hinweise an Telefon 0571/88660..

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Reitturnier in Wechold bei Familie Bösche

Reitturnier in Wechold bei Familie Bösche

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Kommentare