26-Jähriger unter Drogeneinfluss?

Taxi-Fahrer fährt Frau mit einjährigem Kind an

Minden - Eine 40-Jährige mit ihrem einjährigen Kind wurde am Samstag gegen 17.50 Uhr beim Überqueren der Kreuzung Schwabenring und Kuhlenstraße von einem 26-jährigen Taxi-Fahrer angefahren.

Die Frau trug dabei leichte Verletzungen und das Kleinkind keinen Schaden davon. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Fahrer die Mutter, die ihren Sohn in einer Tragevorrichtung auf dem Rücken trug, beim Abbiegevorgang übersehen. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei dem Taxifahrer Auffälligkeiten fest, die auf den Konsum von Betäubungsmittel hinwiesen. Nach der Blutprobe stellte man seinen Führer- und Personenbeförderungsschein sicher. Der Schaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Kommentare