Kinder und Jugendliche stets im Blick

Leiterin der Beratungsstelle für Schul- und Familienfragen im Ruhestand

+
Sabine Häderle wurde von Landrat Dr. Ralf Niermann in den Ruhestand verabschiedet. 

Minden-Lübbecke - Über zwanzig Jahre lang war Sabine Häderle für den Kreis Minden-Lübbecke in verschiedenen Führungspositionen tätig. Jetzt wurde sie in den Ruhestand verabschiedet. Häderle, die gebürtig aus Göppingen stammt, hatte laut Mitteilung des Kreises Pädagogik, Psychologie und Soziologie an den Universitäten Heidelberg und Trier studiert und war zunächst in der Erwachsenenbildung tätig. Es sei nur folgerichtig, dass fast alle Aufgaben, die Häderle im Kreis Minden-Lübbecke seit 1993 übernahm, mit den Aspekten Bildung sowie Kinder und Jugendliche zusammenhingen.

Sabine Häderle baute die Pressestelle des Kreises auf, wozu damals auch die Verantwortung für die Partnerschaften des Kreises gehörte. 2001 übernahm sie die Leitung des Schulamtes und wechselte 2005 in die Beratungsstelle für Schul- und Familienfragen, eine wichtige Einrichtung, deren Team Ansprechpartner für Eltern, Kinder, Lehrer und Betreuer ist und Beratung in Krisensituationen bietet.

In ihre Zeit fiel der Ausbau der Schulpsychologie in Zusammenarbeit mit dem Land NRW und eine weitere fachliche Ausdifferenzierung in der Erziehungs- und Familienberatung. In elf Jahren hat sie neben ihrer Leitungsfunktion rund 1 000 Familien beraten. „Wichtig waren mir immer eine gute Vernetzung und kollegiale Kontakte zu den Jugendämtern und vielen weiteren Einrichtungen der Jugendhilfe, der Schulen und dem medizinischen Hilfesystem,“ zitiert die Kreisverwaltung Häderle. Anlässlich der Verabschiedung würdigte Landrat Dr. Ralf Niermann ihre Verdienste um die Hilfe für Kinder und Jugendliche im Kreis Minden-Lübbecke und wünschte ihr alles Gute. Die Nachfolge für die Amtsleitung der Beratungsstelle steht noch nicht fest.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Reeßum: Scheune mit Werkstatt in Bittstedt brennt lichterloh

Reeßum: Scheune mit Werkstatt in Bittstedt brennt lichterloh

Kriegsszenen in Rio: Militär besetzt Favela

Kriegsszenen in Rio: Militär besetzt Favela

Rücktransport der "Landshut" - Seltene Bilder der Schicksalsmaschine

Rücktransport der "Landshut" - Seltene Bilder der Schicksalsmaschine

Großdemonstration gegen Massentourismus auf Mallorca

Großdemonstration gegen Massentourismus auf Mallorca

Kommentare