27-Jährige am Bein verletzt

Frau von Soft-Air-Munition getroffen

Petershagen - Während sie in ihrem Garten an der Langen Straße in Wietersheim saß, hörte eine 27-Jährige am Mittwochabend gegen 18.30 Uhr zunächst mehrere Knallgeräusche. Einen Verursacher konnte sie nicht sehen. Gegen 18.50 Uhr knallte es wieder. Gleichzeitig vernahm sie einen stechenden Schmerz am Bein, teilt die Polizei mit.

In der Nähe fand dann ihr Ehemann eine kleine silberne Kugel. Dabei dürfte es sich laut Polizeibericht um Munition aus einer Soft-Air-Waffe handeln. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Polizei in Minden unter Telefon 0571/88660 entgegen.

Mehr zum Thema:

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Feuer auf Tankstellengelände

Feuer auf Tankstellengelände

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Meistgelesene Artikel

18-Jährige an Bushaltestelle sexuell bedrängt

18-Jährige an Bushaltestelle sexuell bedrängt

Kommentare