40-jährige Angestellte von Räubern bedrängt

Bewaffnete Männer überfallen Spielhalle

Petershagen - Zwei maskierte und mit einer Pistole bewaffnete Männer haben am Mittwoch gegen Mitternacht eine Spielhalle an der Hauptstraße in Petershagen überfallen. Um an den Tresorschlüssel zu gelangen, bedrängten die Räuber nach Angaben der Polizei eine 40-jährige Angestellte massiv und schlugen ihr mit der Hand ins Gesicht. Um ihrer Forderung noch mehr Nachdruck zu verleihen, schoss einer der Männer in die Luft.

Dennoch gelang es den Kriminellen nicht, an den Inhalt des Tresores zu gelangen. Dafür raubten sie das Geld aus der Wechselkasse. Mit ihrer Beute verschwanden sie zu Fuß auf der Hauptstraße. Auch einen Gast bedrohten die Unbekannten mit der Waffe.

Spätere Ermittlungen der Polizei ergaben, dass es sich bei der Waffe vermutlich um eine Gaspistole handelte. Durch den Schlag ins Gesicht wurde die Angestellte leicht verletzt. Die 40-Jährige schilderte den alarmierten Polizisten, dass die Männer um kurz vor Mitternacht plötzlich vor ihr in der Spielhalle aufgetaucht seien. Zu diesem Zeitpunkt hielten sich noch drei Gäste in den Räumlichkeiten auf. Einem von ihnen gelang zu Beginn des Überfalls noch die Flucht.

Einer der Räuber, er hielt die Waffe in seiner Hand, ist etwa 1,80 Meter groß, schlank und hatte eine Sturmhaube über seinen Kopf gezogen. Außerdem trug er eine Sportjacke und eine Jeanshose. Sein Komplize ist mit circa 1,70 Meter etwas kleiner und hatte sein Gesicht hinter einem Tuch verborgen. Er war mit einer Sweatjacke samt Kapuze sowie ebenfalls einer Jeanshose bekleidet. Zeugen, denen ein solches Duo vor oder nach dem Überfall – möglicherweise in Verbindung mit einem abseits stehenden Fahrzeug – aufgefallen ist, werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon 0571/88660 zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Kommentare