Lübbecke - Autoknacker festgenommen

Autoknacker festgenommen

Espelkamp/Lübbecke - Dank der Aufmerksamkeit eines Zeugen konnte die Polizei in Espelkamp am Sonntag einen mutmaßlichen Autoknacker festnehmen. Der Zeuge hatte den Verdächtigen laut Polizei dabei beobachtet, wie er sich am Nachmittag an mehreren Autos im Ludwig-Richter-Weg zu schaffen machte. Auf Grund der guten Täterbeschreibung gelang es anschließend einer Streifenwagenbesatzung den per Fahrrad flüchtigen Mann auf der Brücke der B239 über den Mittellandkanal festzunehmen.

Zuvor hatte er bei vier Fahrzeugen jeweils eine Seitenscheibe eingeschlagen und verschiedene Gegenstände entwendet. Zu seiner Beute gehörten unter anderem ein Navigationsgerät, eine Sporttasche, zwei Lautsprecher und ein Zigarettenetui. Bei dem Beschuldigten handelt es sich um einen 31-jährigen Lübbecker. Das Diebesgut hatte er noch bei sich. Der Mann ist der Polizei bereits wegen diversen Eigentumsdelikten bekannt. Darüber hinaus gilt er als drogenabhängig. Er wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft gestern einem Haftrichter vorgeführt, der ihn in die Justizvollzugsanstalt schickte.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

New Model Army im Aladin

New Model Army im Aladin

Trump wendet sich vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich vom Klimaschutz ab

Meistgelesene Artikel

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Kommentare