5.000 Euro Sachschaden

20-Jährige verliert die Kontrolle und fährt gegen Baum

Die Autofahrerin kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte anschließend gegen einen Baum. - Foto: Polizei

Pr. Oldendorf - Aufgrund einer Unachtsamkeit verlor am Freitagnachmittag in Pr. Oldendorf eine Autofahrerin die Kontrolle über ihr Auto und fuhr gegen einen Baum.

Wie die Polizei jetzt mitteilt, fuhr die 20-Jährige gegen 15.40 Uhr mit ihrem Toyota entlang der Haspelstraße, als sie kurz vor eine Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam. Bei dem Unfall zog sie sich laut Polizeibericht leichte Verletzungen zu. Der Schaden an Auto und Baum wird von den Beamten auf rund 5.000 Euro beziffert.

Mehr zum Thema:

Terrormiliz IS reklamiert Londoner Terroranschlag für sich

Terrormiliz IS reklamiert Londoner Terroranschlag für sich

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Meistgelesene Artikel

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Mit Gülle beladener Sattelzug kippt um

Mit Gülle beladener Sattelzug kippt um

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

Kommentare