19-Jährige schwer verletzt

Junge Frau überschlägt sich mit Auto

Das Auto überschlug sich und landete im Graben. Die Fahrerin kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. - Foto: Polizei

Lübbecke - Auf der Fahrt von Netteltedt in Richtung Eickhorst verlor am Montagabend eine 19-Jährige in einer leichten Rechtskurve die Gewalt über ihr Fahrzeug und überschlug sich. Dabei zog sie sich die Mindererin schwere Verletzungen zu und wurde ins Krankenhaus Lübbecke gebracht. An dem Auto entstand Totalschaden, berichtet die Polizei.

Die junge Frau befuhr gegen kurz nach 21 Uhr die Ravensburger Straße, als sie aus bisher ungeklärter Ursache mit dem Golf nach rechts von der Fahrbahn abkam und einen Leitpfosten überfuhr. Beim Gegenlenken schleuderte sie wieder auf die Fahrbahn. Hier überschlug sich der Wagen, ehe er auf dem Dach liegend im linken Straßengraben landete. Der Sachschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt.

Mehr zum Thema:

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Nach Anschlag in London: Polizei lässt Festgenommene frei

Nach Anschlag in London: Polizei lässt Festgenommene frei

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Neue Bewegung in Aufarbeitung der Germanwings-Katastrophe

Neue Bewegung in Aufarbeitung der Germanwings-Katastrophe

Meistgelesene Artikel

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Kommentare