Zwischen gemeinsamem Frühstück und Abendbrot dominierten die Menschen die Leverner Straße

Levern geht kollektiv in den Frühling

. . . und auch am späten Nachmittag herrschte noch reger Betrieb.

Levern - (km) · Die Leverner Straße im Zentrum von Levern gehörte gestern allein den Menschen. Von morgens bis abends herrschte reger Betrieb auf der Frühstücks-Renn-Spiel-Flaniermeile. Eingeladen hatten Gewerbeverein, Aussteller und Schausteller zum „Leverner Frühling“, der gestern eigentlich schon fast ein Sommer war.

Natürlich muss man in diesem Zusammenhang über das Wetter reden. Besser geht es wohl kaum noch. Deshalb strömten früh auch mindestens 550 Frauen, Männer, Mädchen und Jungen nebst dem einen oder anderen Hund in den Ort. Hier war die „längste Frühstückstafel in Ostwestfalen-Lippe“, wie sie der Veranstalter beworben hatte, aufgebaut. Beim Eintreffen der Besucher standen die Kaffeekannen, gefüllt mit dem munter machenden Getränk, auf allen Tischen. Um dazu aber Brötchen und Aufschnitt zu bekommen oder was sonst noch im Angebot war, bedurfte es einer gewissen Geduld. Lang waren die Schlangen an den Büfetts, die an zwei Stellen aufgebaut worden waren. Doch niemand drängelte. Die Menschen zeigten Geduld. Unter denen, die sich brav anstellten, war auch Bürgermeister Gerd Rybak, der das gute Wetter zum Frühstück im Freien nutzte. Später gab es auch noch Frühschoppen-Musik mit dem Blasorchester Bad Holzhausen.

Bunte Kreidebilder malten die Grundschul-Kinder auf die Leverner Straße. Die Bilder wurden dann im Laufe des Tages immer blasser, weil Tausende über sie hinweg latschten, nicht ohne sie gebührend bewundert zu haben.

Am Nachmittag öffneten dann auch die Geschäfte ihre Türen. Einige Geschäftsleute warben mit besonderen Angeboten, andere hatten sich kleine Aktionen einfallen lassen.

Und dann waren da noch die Seifenkistenrennen der Kinder von der Rampe aus (mehr in der morgigen Ausgabe).

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Löw-Team bucht EM-Ticket - "Sehr zufrieden"

Löw-Team bucht EM-Ticket - "Sehr zufrieden"

Jahrestag der Proteste: "Gelbwesten" demonstrieren in Paris

Jahrestag der Proteste: "Gelbwesten" demonstrieren in Paris

Baerbock und Habeck erneut an die Spitze der Grünen gewählt

Baerbock und Habeck erneut an die Spitze der Grünen gewählt

Jugendliche gestalten Volkstrauertag in Verden

Jugendliche gestalten Volkstrauertag in Verden

Kommentare