Reiten/Voltigieren: Abzeichenprüfung beim Reiterverein Pr. Ströhen / Wissen ging weiter als verlangt wurde

Können erfolgreich unter Beweis gestellt

Urkunden erhalten: Die Motivationsabzeichen bestätigen den Voltigierern des RV Pr. Ströhen und des RFV Espelkamp (Reiterhof Haverkamp), dass sie die Grundlagen ihres Sports beherrschen und schon sicher mit dem Pferd umgehen können. Geprüft wurden sie von Sandra Haseley (hinten links).

Pr. Ströhen - (SoR) · Abzeichen im Pferdesport sind eine öffentliche Anerkennung der gezeigten Leistung und Ansporn fürs weitere Training. 50 junge Pferdesportler aus den Vereinen Pr. Ströhen und Espelkamp (Reiterhof Haverkamp) haben jetzt beim Reiterverein Pr. Ströhen ihr Wissen und Können im Sattel, auf dem Pferderücken und im Umgang mit dem Pferd unter Beweis gestellt. „Alle bestanden“, hieß es dann auch am Ende der Prüfung.

Die gute Vorbereitung lobten die Reitrichterin Claudia Dornhoff (Herford) und die Voltigierrichterin Sandra Haseley (Kirchlengern). „Ihr habt die Prüfung souverän gemeistert“, teilte Claudia Dornhoff den Kindern und Jugendlichen mit. „Das Wissen um die Pferde ging bei vielen Teilnehmern über das hinaus, was für diese Abzeichen verlangt wird“, ergänzte Sandra Haseley.

Beim Kleinen Hufeisen Reiten mussten die Reiterinnen ihre Pferde analog eines Reiterwettbewerbs unter dem Sattel vorstellen und grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit dem Pferd und auf dem Gebiet der Reitlehre unter Beweis stellen. Das Steckenpferd Voltigieren sowie das Kleine und Große Hufeisen Voltigieren bestätigen den Sportlern, dass sie Grundlagen des Voltgierens beherrschen und grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit dem Pferd und in der Voltigierlehre besitzen. Detaillierte Kenntnisse im Umgang mit dem Pferd sowie über Pferdehaltung, Fütterung und Unfallverhütung verlangt der Basispass Pferdekunde. Auch das Vorführen und Verladen eines Pferdes gehört dazu.

Die Prüfung bestanden, Basispass Pferdekunde: Eva Gärtner, Hanna Gärtner, Denise Menz und Melissa Meier (alle RV Pr. Ströhen).

Kleines Hufeisen Reiten: Laura Person, Jana Reichstein und Jana Lekon (alle RV Pr. Ströhen).

Großes Hufeisen Voltigieren: Juliana Greve (RV Pr. Ströhen).

Kleines Hufeisen Voltigieren: Hannah Kelting, Eleah Langewellpott, Lena Maxime Kaufmann und Melena Meier (alle RV Pr. Ströhen)

Steckenpferd Voltigieren: Katharina Maleen Rohlfing, Isabelle Tegeler, Lisa Hosp, Maxima von Behren, Lena-Marie Feld, Mailin Uedemann, Finja Uedemann, Janin Uedemann, Milena Grote, Jana Durnio, Lara Marie Hilker, Luise Gottfriedsen, Lena Marie Steinkamp, Iris Beneker, Lucie Kammeier, Carina Strathmann, Ilka Schmidt, Joanna Mettenbrink (alle RV Pr. Ströhen),

Lucy Korten, Joline Kruse, Melina Gieske, Oliver Thomas, Anna Klingenhagen, Lara Sporleder, Julia Pistler, Inka Pistler, Vanessa Fork, Melina Fork, Yara Schüttenberg, Tabea Meier, Lea Gube, Lilia Holle, Carolin Holle, Louisa Erdmann, Laura Krüger, Sofie Hübner, Lena Hübner und Maren Winkelmann (alle RFV Espelkamp - Reiterhof Haverkamp).

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Iran beschlagnahmt zwei britische Öltanker

Iran beschlagnahmt zwei britische Öltanker

Polizeigewerkschaft: Zahl von Verleih-E-Scootern begrenzen

Polizeigewerkschaft: Zahl von Verleih-E-Scootern begrenzen

Fotostrecke: Erst in Zivil, dann in Aktion - die Bilder zum Freitagstraining

Fotostrecke: Erst in Zivil, dann in Aktion - die Bilder zum Freitagstraining

Der Juni bricht weltweit alle Hitzerekorde

Der Juni bricht weltweit alle Hitzerekorde

Kommentare