Erstmals an der Arrenkamper Schützenhalle gefeiert / Abschluss mit Erbsensuppe

100 Gläubige beim Gottesdienst

Pfarrer Michael Welter hielt den Vereinsgottesdienst an der Arrenkamper Schützenhalle.

Rahden - ARRENKAMP (hm). Hin und wieder blickte sogar die Sonne durch die dicke Wolkendecke auf den Vereinsgottesdienst an der Arrenkamper Schützenhalle. Rund 100 Gläubige, größtenteils aus den Reihen der Freiwilligen Feuerwehr und den Schützenvereinen aus den Ortschaften Haldem und Arrenkamp hatten sich unter freiem Himmel versammelt, um den Worte von Pfarrer Michael Welters zu lauschen.

Begonnen hatte alles vor mehr als 20 Jahren. Pastor Wilhelm Dullweber rief damals den gemeinsamen Vereinsgottesdienst ins Leben. Und da bekanntlich alle Dinge im Leben, die bei den Beteiligten gut ankommen, nach Wiederholung rufen, feiern die Vereine seitdem einmal im Jahr den gemeinsamen Gottesdienst unter freiem Himmel, wenn es das Wetter zulässt. Bislang hatte dieser traditionelle Gottesdienst immer im Illweder Wäldchen in Haldem stattgefunden, in diesem Jahr feierten die Vereinsmitglieder und Dorfbewohner erstmals aus organisatorischen Gründen an der Arrenkamper Schützenhalle. Ein Ort, der ebenfalls zusagte und somit soll der Vereinsgottesdienst künftig im Wechsel stattfinden, einmal in Haldem im Illweder Wäldchen und einmal in Arrenkamp an der Schützenhalle.

„Jesus, geh voran auf der Lebensbahn! Und wir wollen nicht verweilen, dir getreulich nachzueilen; führ uns an der Hand bis ins Vaterland“, so das Lied zum Auftakt des Gottesdienstes unter Gottes Himmel, den der Dielinger Posaunenchor unter Leitung von Maren Fieseler musikalisch begleitete. Ungezwungen, auf Holzbänken sitzend, hörten die Besucher die Andacht und die Lesung, die der Geistliche mit kräftiger Stimme vortrug. Viele fleißige Hände hatten einen festlich geschmückten Altar und Sitzgelegenheiten im Vorfeld aufgebaut, und das Presbyterium hatte für die Bewirtung nach dem Gottesdienst gesorgt. Bei einem Teller köstlicher Erbsensuppe, einer Tasse Kaffee und kühlen Getränken bot sich Zeit und Raum für Gespräche untereinander.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Ein Blick auf das Motorola Razr

Ein Blick auf das Motorola Razr

Der neue Opel Corsa überzeugt mit alten Tugenden

Der neue Opel Corsa überzeugt mit alten Tugenden

Mit Gnabry-Gala zu Platz eins - Kantersieg gegen Nordirland

Mit Gnabry-Gala zu Platz eins - Kantersieg gegen Nordirland

Großrazzia gegen illegale Geldtransfers ins Ausland

Großrazzia gegen illegale Geldtransfers ins Ausland

Kommentare