Ministerpräsident beim CDU-Neujahrsempfang bei ZF

Festredner: McAllister

Der niedersächsische Ministerpräsident David McAllister kommt am Freitag zum Neujahrsempfang des CDU-Kreisverbandes nach Dielingen.

Dielingen - Der CDU-Kreisverband hat für seinen traditionellen Neujahrsempfang einen hochkarätigen Festredner an der Angel: Der niedersächsische Ministerpräsident David McAllister hat für Freitag, 28. Januar, um 19 Uhr im ZF-Werk Dielingen an der Dr.-Jürgen-Ulderup-Straße 7 sein Kommen zugesagt.

Der CDU-Vorsitzende des Kreisverbandes Minden-Lübbecke und Parlamentarische Staatssekretär Steffen Kampeter (MdB) freut sich, dass er den niedersächsischen Ministerpräsidenten und CDU-Landesvorsitzenden David McAllister am Freitagabend bei ZF begrüßen kann. McAllister trat im Juli 2010 die Nachfolge von Bundespräsident Christian Wulff an.

Mit 40 Jahren ist der neue niedersächsische Ministerpräsident der Jüngste in der Riege der Länderchefs. Die Veranstaltung wird vom Hubertus-Kreutner-Quartett aus Bielefeld musikalisch begleitet. Mit ZF als Veranstaltungsort wird der Neujahrsempfang wieder in einem Traditionsunternehmen des Mühlenkreises durchgeführt. ZF beschäftigt im Mühlenkreis und der sich anschließenden Dümmer-Region knapp 4 000 Mitarbeiter. Mit dem verbesserten wirtschaftlichen Umfeld geht es auch bei ZF wieder deutlich bergauf.

Kampeter: Die Beschäftigten bei ZF haben in der Krise durch ein Bündel von Maßnahmen und Qualifizierungsangeboten ihren Arbeitsplatz gesichert. Jetzt können Sie zuversichtlich in die Zukunft blicken. „Der Besuch von David McAllister ist auch ein Signal für eine leistungsfähige Industriestruktur im westfälisch-niedersächsischen Grenzbereich“, stellt Kampeter heraus.

Interessierte Gäste sind beim Neujahrsempfang am kommenden Freitag herzlich willkommen. Weitere Anmeldungen nimmt die CDU-Kreisgeschäftsstelle in Minden unter Telefon 0571/886030 oder per E-Mail an cdu-mindenluebbecke@t-online.de entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Marokko setzt Spanien mit Migranten in Ceuta unter Druck

Marokko setzt Spanien mit Migranten in Ceuta unter Druck

Israels Armee tötet hochrangigen Militärkommandeur in Gaza

Israels Armee tötet hochrangigen Militärkommandeur in Gaza

Angriff auf Tel Aviv - Hamas-Leute im Fadenkreuz Israels

Angriff auf Tel Aviv - Hamas-Leute im Fadenkreuz Israels

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Meistgelesene Artikel

Kommentare