30 Jahre Steinhebung in Tonnenheide mit Trecker-Treck, Gottesdienst und Backtag

Fest für schwergewichtiges Aushängeschild

Ein Bild von der Freilegung des Großen Steins im Jahre 1915. Am Wochenende feiert der Heimatverein den 30. Jahrestag der Hebung ausgiebig. ·

Tonnenheide - 30 Jahre ist es her, dass der Große Stein in Tonnenheide gehoben wurde. Grund genug, den „Geburtstag“ des „Hahnenkamp-Wahrzeichens“ gebührend zu feiern. Am Sonnabend und am Sonntag, 17. und 18. September, herrscht rund um das schwergewichtige steinerne Aushängeschild reges Treiben, das eine Mischung aus Spaß, Spannung, Unterhaltung und Entspannung garantiert.

„Full Pull“ heißt es am Sonnabend ab 9 Uhr auf dem Feld gegenüber des Großen Steins, denn dann sorgt der erste Tonnenheider Trecker Treck für Spannung.

Der Kampf der PS-starken Landmaschinen mit einem angehängten Bremswagen wird in fünf verschiedenen Gewichtsklassen ausgetragen. Die Teilnehmer versuchen, einen speziellen Bremswagen möglichst weit zu ziehen, wobei sich der Zug-Widerstand ständig erhöht. „Bei uns wird ausschließlich in der Bauernklasse für jedermann gestartet“, so Heimatvereinsvorsitzender Wilfried Buschmann, der gemeinsam mit Lokalmatador Olaf Schmidt die Idee zu diesem spannenden Event in Tonnenheide hatte. „Hier zeigen die Fahrer mit ihren Serienschlepper ihr Können. Wir hoffen auf viele spannende Läufe“, so Buschmann.

Für die Kinder gibt es ab 12 Uhr einen Wettbewerb, bei dem sie es mit Kettcar und Bremswagen den „Großen“ gleich tun können.

Mit kühle Getränken, Herzhaftem vom Grill sowie Kuchen aus dem Steinbackofen und duftendem Kaffee am Nachmittag sorgte der Heimatverein für stärkende Gaumenfreunden. Einzelheiten zu Reglement und Anmeldung können Interessierte der Homepage http://www.trecker-treck.heimatverein-tonnenheide.de entnehmen. Am Sonntag finden am Großen Stein traditionell der Plattdeutsche Gottesdienst und der Pflaumenkuchen-Backtag statt. Der Zeltgottesdienst, der von Pfarrer Rainer Rohrbeck gestaltet wird, beginnt um 10 Uhr. Nach dem Gottesdienst lädt die Chronikgruppe des Heimatvereins in die Ausstellung zur Hebung des Großen Steins vor 30 Jahren in den Fachwerkspeicher ein. Grillspezialitäten verhindern am Mittag knurrende Mägen. Ab 14 Uhr können die Gäste zu musikalischer Unterhaltung leckeren Pflaumenkuchen und andere Spezialitäten aus dem historischen, holzbefeuerten Steinbackofen genießen.

Für die Kinder stehen eine Hüpfburg und ein Kettcar mit Bremswagen bereit. Neben verschiedenen Aktions- und Verkaufsständen bieten die Tonnenheider Landfrauen selbst hergestellte Leckereien und Basteleien an.

Auch die Käserei Klasing feiert einen runden Geburtstag. Zum zehnjährigen Bestehen gibt es im Hofladen wieder eine Vielzahl an Produkten zum Probieren und Mitnehmen. · Art

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Leidenschaft reicht nicht: Fehlstart nach Hummels-Eigentor

Leidenschaft reicht nicht: Fehlstart nach Hummels-Eigentor

Bescheidener Auftritt: DFB-Frauen nur 0:0 gegen Chile

Bescheidener Auftritt: DFB-Frauen nur 0:0 gegen Chile

Biathlon: Der Kader der deutschen Damen für die Saison 2021/22

Biathlon: Der Kader der deutschen Damen für die Saison 2021/22

Biathlon: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2021/22

Biathlon: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2021/22

Meistgelesene Artikel

Mann bei Arbeitsunfall getötet - 52-Jähriger von Lkw überrollt

Mann bei Arbeitsunfall getötet - 52-Jähriger von Lkw überrollt

Mann bei Arbeitsunfall getötet - 52-Jähriger von Lkw überrollt
Jugendlicher Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Jugendlicher Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Jugendlicher Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Kommentare