Arbeiten sollen Anfang 2012 beginnen

Exxon Mobil will Dieselöl abpumpen

Oppenwehe - „Das Dieselöl muss wieder raus!“, forderte die CDU-Fraktion im Umweltausschuss des Landtages im Bezug auf das Bohrfeld „Oppenwehe 1“.

„Diese Forderung wird nun umgesetzt“, teilte der CDU-Landtagsabgeordnete Friedhelm Ortgies, gleichzeitig Vorsitzender des Landesumweltausschusses, gestern mit.

Mehr als ein Jahr nach der Erkundungsbohrung nach Gasvorkommen in 2 600 Metern Tiefe werde Exxon Mobil nun den Bedenken der Bevölkerung Rechnung tragen und die rund 25 000 Liter Diesel aus der Bohrung „Oppenwehe 1“ abpumpen, so Ortgies.

Sobald der entsprechende Betriebsplan zugelassen sei, wolle Exxon das Dieselöl entfernen und durch Stickstoff ersetzen, hieß es in einer Mitteilung.

Die Arbeiten, so die CDU, sollen nach Angaben des Unternehmens Anfang des kommenden Jahres beginnen und ein bis zwei Wochen andauern. Einen genauen Termin wolle Exxon nach der Genehmigung mitteilen.

Exxon bestätigte das Vorhaben. Die Entfernung des Dieselöls sei zwar nicht notwendig, man wolle dem Wunsch der Öffentlichkeit jedoch Rechnung tragen, so Norbert Stahlhut, Leiter der Unternehmenskommunikation bei Exxon Mobil in Hannover. · kap

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Meistgelesene Artikel

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt
Mann bei Arbeitsunfall getötet - 52-Jähriger von Lkw überrollt

Mann bei Arbeitsunfall getötet - 52-Jähriger von Lkw überrollt

Mann bei Arbeitsunfall getötet - 52-Jähriger von Lkw überrollt
Jugendlicher Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Jugendlicher Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Jugendlicher Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
23-Jähriger tot am Kiesteich entdeckt

23-Jähriger tot am Kiesteich entdeckt

23-Jähriger tot am Kiesteich entdeckt

Kommentare