Zwei Frauen verletzten sich bei Kollision

Autos prallen auf Kreuzung zusammen

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Espelkamp - Zwei Verletzte und zwei nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Sonnabend in Espelkamp ereignet hat. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 59-Jähriger gegen 9.21 mit seinem VW Golf die L770 in östliche Richtung und beabsichtigte an der Einmündung der Straße Zum Kleihügel nach links in diese einzubiegen.

Dabei kam es im Einmündungsbereich zum Frontalzusammenstoß mit einer entgegenkommenden 21-Jährigen, die mit ihrem Opel Corsa auf der Landesstraße in westliche Richtung fuhr.

Dabei erlitten die 21-Jährige sowie die 55-jährige Beifahrerin des Golfs Angaben der Polizei zufolge Verletzungen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden beläuft sich nach Schätzungen auf etwa 7500 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Kommentare