Radfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt

Espelkamp - Schwere Kopfverletzungen erlitt ein 19-jähriger Radfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Auto am frühen Samstagabend in Isenstedt.

Der junge Fahrradfahrer aus Espelkamp war gegen 19 Uhr auf der Gehlenbecker Straße (K 56) in nördlicher Richtung unterwegs und wollte, so die Vermutung der Polizei, die Hauptstraße (L 766) geradeaus überqueren. Dabei kam es zur Kollision mit dem Wagen eines 23-Jährigen, welcher mit seinem Alfa Romeo in Richtung Frotheim fuhr. Der Radfahrer wurde von dem Pkw frontal erfasst und gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Anschließend stürzte der junge Mann auf die Fahrbahn. Ein alarmierter Notarzt sowie die Besatzung eines Rettungswagen kümmerten sich um den Verletzten und brachten ihn ins Johannes-Wesling-Klinikum nach Minden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Ein Jungbauer und 240 Kälber

Ein Jungbauer und 240 Kälber

Ein Jungbauer und 240 Kälber
Gedenken an einen furchtlosen Streiter Gottes

Gedenken an einen furchtlosen Streiter Gottes

Gedenken an einen furchtlosen Streiter Gottes
Umgang mit Konflikten lernen

Umgang mit Konflikten lernen

Umgang mit Konflikten lernen
Auf der Suche nach den letzten Geheimnissen Tibets

Auf der Suche nach den letzten Geheimnissen Tibets

Auf der Suche nach den letzten Geheimnissen Tibets

Kommentare