51-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt

Espelkamp - Eine 51-jährige Fahrradfahrerin ist am frühen Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Espelkamp schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, war die Frau an der Ecke Niederwaldstraße zur Isenstedter Straße mit einem Auto kollidiert. Bei dem Sturz zog sich die 51-jährige Hüllhorsterin Kopfverletzungen zu. Sie wurde schwer verletzt ins Krankenhaus nach Lübbecke gebracht. Der getragene Fahrradhelm dürfte beim Sturz noch schlimmere Verletzungen verhindert haben, wie es in der Polizeimitteilung heißt.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Kommentare