Täter gehen mit brachialer Gewalt vor

Einbruch in Gasthaus

Espelkamp - Bei einem Einbruch in ein Gasthaus in Vehlage verursachten die Täter nicht nur einen hohen Sachschaden, sondern entwendeten mehrere Tausend Euro. Laut Polizei hatten sich die Unbekannten über ein Fenster Zugang ins Gebäude in der Straße „Zum Kleihügel“ verschafft und nahezu sämtliche Räumlichkeiten durchsucht. Verschlossene Türen wurden brachial aufgebrochen und erheblich beschädigt, so die Polizei. Die Täter öffneten alle Schränke, Schubladen und sonstigen Behältnisse. In einem Raum rissen sie den fest verankerten Tresor heraus und nahmen ihn mit. Im Schankraum und der Küche hebelten die Einbrecher alle Sparfächer auf und räumten sie leer. Hinweise erbittet die Polizei in Lübbecke unter der Telefonnummer 05741/2770.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Dauerregen lässt Pegel steigen

Dauerregen lässt Pegel steigen

So verzichten Sie im Alltag auf unnötig viel Plastik

So verzichten Sie im Alltag auf unnötig viel Plastik

Ford Fiesta im Test: König der Kleinwagen

Ford Fiesta im Test: König der Kleinwagen

Kommentare