Durch unsichere Fahrweise aufgefallen

Aufmerksame Frau bringt betrunkenen Autofahrer zur Polizei

Celle - Als eine Frau die unsichere Fahrweise eines anderen Verkehrsteilnehmers bemerkt, greift sie ein und bringt den Mann kurzerhand zur Polizei.

Der 34-Jährige fuhr am Samstagabend in Schlangenlinien auf einer Straße bei Eicklingen (Landkreis Celle). Daraufhin habe die Frau durch Hupen und Lichtsignale auf sich aufmerksam gemacht und den Fahrer zum Halten gebracht, teilte die Polizei am Sonntag mit. Als der Frau aufgefallen sei, dass der Mann betrunken war, habe sie ihm seine Schlüssel abgenommen und ihn in ihrem Auto nach Hause fahren wollen. Im Auto sei er aber aggressiv geworden, die Fahrerin brachte den Mann deshalb direkt zur Polizei. Gegen den Betrunkenen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Der Freimarkt am Donnerstag

Der Freimarkt am Donnerstag

Kommentare