Rund 50.000 Euro Sachschaden

Autos krachen zusammen: Drei Schwerverletzte

+
Der Mercedes überschlug sich und kippte auf das Dach.

Bad Oeynhausen - Ein schwerer Autounfall forderte am Montagmittag drei Schwerverletzte und rund 50.000 Euro Schaden.

Laut Polizeiangaben war eine 56-Jährige mit ihrem Auto auf der Bergkirchener Straße unterwegs, als in Höhe der Kreuzung ein 80-Jähriger mit seinem Mercedes auf die Vorfahrtsstraße fuhr und mit dem Auto der Frau kollidierte.

In Folge des Aufpralls schleuderten beide Autos von der Straße und kamen erst auf der Gegenfahrbahn zum Stehen. Der Skoda der Frau krachte gegen ein Straßenschild, der Mercedes überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der 80-jährige Fahrer und die 77-jährige Beifahrerin wurden von Ersthelfern aus dem Auto befreit. Alle drei Beteiligten wurden schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht. An den Autos entstand ein Schaden von etwa 50.000 Euro.

Mehr zum Thema:

Germanwings-Jahrestag: Lubitz-Vater bezweifelt Alleinschuld

Germanwings-Jahrestag: Lubitz-Vater bezweifelt Alleinschuld

Fünf Rückkehrer beim Werder-Training am Freitag

Fünf Rückkehrer beim Werder-Training am Freitag

Neue Tragödie im Mittelmeer

Neue Tragödie im Mittelmeer

Grippewelle 2017: Ende zeichnet sich langsam ab

Grippewelle 2017: Ende zeichnet sich langsam ab

Meistgelesene Artikel

Mit Gülle beladener Sattelzug kippt um

Mit Gülle beladener Sattelzug kippt um

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Kommentare