24-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Rahden - Eine 24 Jahre alte Autofahrerin aus Espelkamp ist bei einem Unfall in Rahden am Donnerstagabend schwer verletzt worden.

Die Frau war mit ihrem Wagen auf dem Weg von Wehe nach Rahden. Als sie an der Ortsausfahrt von Wehe eine Autofahrerin überholen wollte, geriet ihr Wagen nach Angaben der Polizei ins Schleudern. Nachdem sich beide Autos berührten kam die 24-Jährige mit ihrem Wagen von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Anschließend blieb er im asphaltierten Grabendurchlass liegen. Mit dem Krankenwagen wurde die schwer verletzte Fahrerin ins Krankenhaus nach Rahden gebracht. Die Polizei schätzt den Schaden auf 6000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Krawalle bei Protesten gegen Rentenreform in Frankreich

Krawalle bei Protesten gegen Rentenreform in Frankreich

Weihnachtsbasar der Oberschule Dörverden

Weihnachtsbasar der Oberschule Dörverden

Bei Bahn und Metro geht fast nichts mehr in Paris

Bei Bahn und Metro geht fast nichts mehr in Paris

Schweinepest breitet sich weiter in Polen aus

Schweinepest breitet sich weiter in Polen aus

Kommentare