Jahreshauptversammlung des Männergesangvereins Häuslingen / Treue Mitglieder geehrt

Zusammenschluss der Chöre: positive Bilanz

+
Vorne von links: Werner Karkheck, Hans-Dittmar Pauls und Horst Geppert; hinten links der zweite Vorsitzende Heinrich Dettmer und rechts der Vorsitzende Frank Bartsch. ·

Häuslingen - „Der Entschluss, beide Chöre gemeinsam singen zu lassen, hat sich als sehr gut erwiesen“, würdigte Chorleiter Frank Gross die vor mehr als einem Jahr getroffene Entscheidung, den Männergesangverein (MGV) und den Frauenchor Häuslingen zu einem Ensemble zusammenzufassen. Organisatorisch sind beide Chöre aber selbstständig geblieben.

Bei der Jahreshauptversammlung des MGV hob Gross hervor, dass der gemeinsame Chor insgesamt besser klinge. Auch könne neues Liedgut einstudiert werden, das sei bei getrennten Chören kaum möglich gewesen. Besonders zum Jahresende hin seien einige schöne Werke in das Repertoire aufgenommen worden. Eine Premiere sei mit einem italienischen Stück ein Lied in einer anderen Sprache gewesen.

Gross berichtete, dass das Repertoire viele Kirchenlieder umfasse, da bei einem größeren Teil der öffentlichen Auftritte in Gotteshäusern gesungen werde. Er würde sich über Rückmeldungen darüber freuen, ob den Sängern das Liederprogramm gefällt. Abschließend sprach Gross von einem schönen Sängerjahr und lobte, dass die Chorproben – wohl auch durch die neue Zusammensetzung – ruhiger geworden seien.

In seinem kurzen Jahresbericht erinnerte der Vorsitzende Frank Bartsch an das Vereinsjahr. Der Chor habe vielen Menschen große Freude bereitet, und er dankte Frank Gross für dessen Engagement.

Der Vorsitzende des Sängerkreises Soltau-Fallingbostel, Hans-Dittmar Pauls, würdigte die langjährige Chorarbeit von Frank Gross und wünschte den Sängern weiter viel Freude am Singen und an der Gemeinsamkeit. Pauls ehrte Werner Karkheck und Horst Geppert für ihre 50-jährige Mitgliedschaft. Auch Hans-Jürgen Apel ist dem Chor seit 50 Jahren treu verbunden. Seine Ehrung wird nachgeholt.

Bei den Wahlen wurden die Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern bestätigt: Frank Bartsch, Vorsitzender, Heinrich Dettmer, zweiter Vorsitzender, Rolf Störck, Kassierer, Bernd Pretzel, Schriftführer, und Gerd Zennegg, Notenwart. ·

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Chancen für Brexit-Deal gesunken - DUP gegen Vorschläge

Chancen für Brexit-Deal gesunken - DUP gegen Vorschläge

Pence auf Nordsyrien-Vermittlermission

Pence auf Nordsyrien-Vermittlermission

Paläste aus Zarenzeiten und ein Schwalbennest

Paläste aus Zarenzeiten und ein Schwalbennest

Diese Ideen lassen kleine Gärten im Glanz erstrahlen

Diese Ideen lassen kleine Gärten im Glanz erstrahlen

Meistgelesene Artikel

„Wolfsbrand“: Flammen über der Schotenheide

„Wolfsbrand“: Flammen über der Schotenheide

Musikkabarett mit Überraschungen

Musikkabarett mit Überraschungen

33 Fahrzeuge zu schnell

33 Fahrzeuge zu schnell

Welche Baumarten haben eine Zukunft : Japanlärche und Winterlinde?

Welche Baumarten haben eine Zukunft : Japanlärche und Winterlinde?

Kommentare