Sprinter-Fahrer auf der Autobahn tödlich verletzt

+
Der Sprinter-Fahrer verletzte sich auf der Autobahn tödlich.

Walsrode-Westenholz - Tödlich verletzt wurde am späten Mittwochabend ein 59-jähriger Transporter-Fahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 7 in der Gemarkung Walsrode-Westenholz.

Der aus dem Landkreis Aurich stammende Mann war vermutlich infolge einer akuten Erkrankung am Steuer nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Er verstarb noch im Fahrzeug. Der Sachschaden wird auf zirka 15.000 Euro geschätzt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Europawahlen in Deutschland haben begonnen

Europawahlen in Deutschland haben begonnen

Bayerns "tolle Woche": Double-Gewinner Kovac

Bayerns "tolle Woche": Double-Gewinner Kovac

Kovac mit Bayern Double-Sieger - Leipzig verliert Premiere

Kovac mit Bayern Double-Sieger - Leipzig verliert Premiere

Theater im Gymnasium am Wall

Theater im Gymnasium am Wall

Meistgelesene Artikel

Abschiebung seiner Freundin: 23-Jähriger bedroht Security-Mitarbeiter und Polizisten

Abschiebung seiner Freundin: 23-Jähriger bedroht Security-Mitarbeiter und Polizisten

Panzer stoßen zusammen

Panzer stoßen zusammen

Old- und Youngtimer willkommen

Old- und Youngtimer willkommen

Auf Beschaffungsfahrt: Polizei stoppt Drogenkuriere

Auf Beschaffungsfahrt: Polizei stoppt Drogenkuriere

Kommentare