Auseinandersetzung

Widerstand geleistet

+

Walsrode - Nach einer Auseinandersetzung am Donnerstagabend in der Walsroder Schubertstraße, bei der ein 45-Jähriger von einem 46-Jährigen mit einem Baseballschläger verletzt wurde, leistete der Schläger bei der Aufnahme des Sachverhalts die Polizei Walsrode erheblichen Widerstand.

Der offensichtlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stehende Mann konnte erst mit Unterstützung einer zweiten Funkstreifenwagenbesatzung fixiert und zur Dienststelle gebracht werden, schreibt die Polizei. Hier wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Er verbrachte mehrere Stunden in der Gewahrsamszelle.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

USA schieben früheren Nazi-Kollaborateur nach Deutschland ab

USA schieben früheren Nazi-Kollaborateur nach Deutschland ab

Rückkehr der "Siedler" und "Desperados"

Rückkehr der "Siedler" und "Desperados"

Sonne, Strand und Meer: Beliebte Strandhotels auf Mallorca

Sonne, Strand und Meer: Beliebte Strandhotels auf Mallorca

Kindergartenfest Bücken

Kindergartenfest Bücken

Meistgelesene Artikel

Super Stimmung beim Rethemer Beachvolleyballturnier mit 70 Spielern

Super Stimmung beim Rethemer Beachvolleyballturnier mit 70 Spielern

„Über Zäune schauen“

„Über Zäune schauen“

Beitritt zum Netzwerk Energieeffizienz bejaht

Beitritt zum Netzwerk Energieeffizienz bejaht

CDU-Generalsekretär Kai Seefried besucht Partei-Sommerfest in Hünzingen

CDU-Generalsekretär Kai Seefried besucht Partei-Sommerfest in Hünzingen

Kommentare