Unfall aus ungeklärter Ursache

Zwei Schwerverletzte bei Überschlag auf der A27

Walsrode - Bei einem Unfall mit Überschlag auf der Autobahn 27 sind am Mittwoch unweit von Walsrode ein 71 Jahre alter Mann und sein sieben Jahre alter Beifahrer schwer verletzt worden.

Der Wagen war aus bislang ungeklärter Ursache am Mittwoch gegen 14 Uhr in Richtung Hannover fahrend nach rechts von der Fahrbahn abgekommen.

Das Fahrzeug kollidierte laut einer Polizeimeldung mit der Schutzplanke, überschlug sich, prallte gegen mehrere Bäume und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer und sein siebenjähriger Beifahrer verletzten sich schwer, aber nicht lebensbedrohlich.

Beide Verletzten wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

kom

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Reiserecht: 20 Gründe für den Rücktritt

Reiserecht: 20 Gründe für den Rücktritt

Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle

Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle

Sommerfest der SPD in Verden 

Sommerfest der SPD in Verden 

Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Meistgelesene Artikel

Dorfmark hat seit Sonntag einen neuen König

Dorfmark hat seit Sonntag einen neuen König

Polizei zieht fahrunfähigen Senior aus dem Verkehr

Polizei zieht fahrunfähigen Senior aus dem Verkehr

Mehrfacher Zwergfalken-Nachwuchs im Weltvogelpark

Mehrfacher Zwergfalken-Nachwuchs im Weltvogelpark

Unwetter: Nur kurz, aber gewaltig

Unwetter: Nur kurz, aber gewaltig

Kommentare