Verkehrsunfall

80-Jähriger von Auto erfasst: tot

Walsrode - Ein 80 Jahre alter Fußgänger ist bei einem Verkehrsunfall in Walsrode im Heidekreis gestorben.

Der Mann habe am frühen Samstagabend bei Dunkelheit eine unbeleuchtete Straße überquert, teilte die Polizei am Sonntag mit. Dabei erfasste ihn der Wagen einer 19-Jährigen. Der 80-Jährige starb trotz der Rettungsversuche noch am Unfallort.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Pflanzung neuer Bäume im St.-Jakobiwald Wittlohe

Pflanzung neuer Bäume im St.-Jakobiwald Wittlohe

Frühjahrskonzert in Diepholz

Frühjahrskonzert in Diepholz

Das sind die „Allradautos des Jahres 2017“

Das sind die „Allradautos des Jahres 2017“

Löws Ruckrede: "WM-Titel ist mein Ziel"

Löws Ruckrede: "WM-Titel ist mein Ziel"

Meistgelesene Artikel

16-Jährige auf Fußgängerüberweg angefahren und schwer verletzt

16-Jährige auf Fußgängerüberweg angefahren und schwer verletzt

Nach Einbruch im Heidekreis: Neue Aufgaben bei Politik-Abitur

Nach Einbruch im Heidekreis: Neue Aufgaben bei Politik-Abitur

Schlägerei vor Diskothek

Schlägerei vor Diskothek

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Kommentare