Preis der dm-Gruppe für großes Engagement

Verein EssLust ausgezeichnet

Bei der Preisübergabe. Die zweite Vorsitzende von EssLust, Nicole Bachelle-Dinkler, ist die Dritte von links. - Foto: EssLust

Walsrode - Etwas überrascht und hocherfreut hat der Walsroder Verein Esslust den Förderpreis Helferherzen 2016 der dm-Gruppe entgegengenommen. Der Preis wird seit 2014 ausgelobt und wendet sich an Engagierte im Ehrenamt.

In diesem Jahr haben sich knapp 10.000 Initiativen beworben. In mehreren regionalen Jurys wurden alle Bewerbungen gesichtet und entschieden, wer besonders ausgezeichnet werden soll.

Einer der sieben Gewinner, die jeweils 1.000 Euro Preisgeld erhalten, ist der Verein Esslust. Er widmet sich seit 2009 der Prävention und Beratung bei Essstörungen. Die Betroffenen und ihre Angehörigen stehen im Mittelpunkt. 

Darüber hinaus ist der Verein in Schulen unterwegs, um auf das wachsende Problem der Essstörungen aufmerksam zu machen. Mittlerweile kann EssLust Beratungszeiten in Walsrode, Hannover und Wunstorf anbieten. Der Preis wurde den regionalen Gewinnern im Rahmen einer Feier in Wolfsburg überreicht.

Informationen zu EssLust und den Angeboten finden Interessierte unter www.esslust-niedersachsen.de oder Telefon 05161/487299 bei Claudia Kapahnke-Blaase.

Mehr zum Thema:

Was moderne Brausen fürs Bad alles können

Was moderne Brausen fürs Bad alles können

CDU siegt bei Saar-Wahl - SPD profitiert nicht von Schulz

CDU siegt bei Saar-Wahl - SPD profitiert nicht von Schulz

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

4:1: Deutschland gelingt souveräner Sieg in Aserbaidschan

4:1: Deutschland gelingt souveräner Sieg in Aserbaidschan

Meistgelesene Artikel

16-Jährige auf Fußgängerüberweg angefahren und schwer verletzt

16-Jährige auf Fußgängerüberweg angefahren und schwer verletzt

Schlägerei vor Diskothek

Schlägerei vor Diskothek

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Klinikum-Minus steigt an

Klinikum-Minus steigt an

Kommentare