Unfall auf der A7

Motorradfahrer schwer verletzt

Walsrode - Ein 59-Jähriger ist mit seinem Motorrad in einen Auffahrunfall von zwei Autos hineingeraten. Der Mann wurde schwer verletzt.

Der Motorradfahrer war Richtung Hannover unterwegs, als es vor ihm zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Autos kam. Er konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte gegen das aufgefahrene Auto. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu und wurde ins Krankenhaus nach Walsrode gebracht.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Meistgelesene Artikel

„Schmackhaft und gut für den Magen“

„Schmackhaft und gut für den Magen“

Der erste Alpaka-Nachwuchs in Kirchwahlingen

Der erste Alpaka-Nachwuchs in Kirchwahlingen

Autofahrer stirbt nach Kollision mit Baum

Autofahrer stirbt nach Kollision mit Baum

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries im Gespräch mit dem Mittelstand

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries im Gespräch mit dem Mittelstand

Kommentare