Verbraucherzentrale bietet Beratungen an

Stromfressern auf die Schliche kommen

+
Gegen Vorlage des Gutscheines erhalten alle Ratsuchenden bis zum 31. August 2017 eine kostenfreie Energieberatung.

Walsrode - Die Energieberatung der Verbraucherzentrale gibt in Walsrode bis Donnerstag, 31. August, kostenlos Tipps zum Thema energieeffiziente Haushaltsgeräte. Die Fachleute geben wertvolle Hinweise zum Kauf von neuen Geräten und zum Nutzungsverhalten.

Die Beratung wird überwiegend vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie getragen. Ratsuchende sparen mit dem Gutschein den normalerweise anfallenden Eigenanteil von bis zu zehn Euro. Erhältlich ist der Gutschein in den Beratungsstellen der Verbraucherzentrale, über die Energieagentur Heidekreis oder auf www.verbraucherzentrale-energieberatung.de, so die Pressemitteilung.

Viel Sparpotenzial bei großen Haushaltsgeräten

Speziell bei Waschmaschinen, Trocknern und Kühlschränken lassen sich mit einem Neugerät bis zu 80 Euro jährlich sparen, heißt es weiter. Ein Dreipersonenhaushalt kann mit effizienten Haushaltsgeräten seine Stromkosten um ein Drittel senken. Darüber hinaus schützt neue Technik das Klima und steigert den Komfort.

Zur Orientierung können Verbraucher den Stromverbrauch des Altgerätes mit dem eines neuen vergleichen. Dafür müssen sie den Verbrauch des alten Gerätes messen. Viele Büchereien im Heidekreis sowie die Verbraucherzentrale verleihen kostenfrei Strommessgeräte.

Für den Kauf des richtigen Gerätes sind neben dem Verbrauch weitere Kriterien zu beachten. Konkrete Hinweise zu Energie-Labeln, dem eigenen Nutzerverhalten und Informationen gibt es bei einer Energieberatung bei der Verbraucherzentrale im Rathaus in Walsrode. Dort können für jeden Montag im Zeitraum von 14.45 bis 17.45 Uhr Termine vereinbart werden. Bis zum 31. August ist die Beratung zu Stromfressern mit Vorlage des Gutscheines kostenfrei. Termine können Interessierte über die Energieagentur Heidekreis, Telefon 05162/9856298, oder im Bürgerbüro Walsrode, Telefon 05161/9770, vereinbaren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten

Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten

Botanischer Garten auf dem Brocken: So blühen die Berge

Botanischer Garten auf dem Brocken: So blühen die Berge

Warum Urlauber das Abenteuer suchen

Warum Urlauber das Abenteuer suchen

Die strahlende Blüte der Montbretie verlängert den Sommer

Die strahlende Blüte der Montbretie verlängert den Sommer

Meistgelesene Artikel

NDR gibt Stadtwette für Walsrode bekannt

NDR gibt Stadtwette für Walsrode bekannt

Dorfmark hat seit Sonntag einen neuen König

Dorfmark hat seit Sonntag einen neuen König

Polizei zieht fahrunfähigen Senior aus dem Verkehr

Polizei zieht fahrunfähigen Senior aus dem Verkehr

Mehrfacher Zwergfalken-Nachwuchs im Weltvogelpark

Mehrfacher Zwergfalken-Nachwuchs im Weltvogelpark

Kommentare