Streit vor Bar an der Moorstraße

Junge Frau bespuckt und an den Haaren zu Boden gerissen

Vor einer Bar in Walsrode ist es am Sonntag zu einem handfesten Streit unter Teenagers gekommen. Bevor es noch schlimmer werden konnte, griffen Passanten ein.

Walsrode - Auf dem Gehweg vor einer Bar an der Moorstraße in Walsrode ist es am frühen Sonntagmorgen gegen 4 Uhr zu einem tätlichen Angriff gekommen. Zwei 18 und 19 Jahre alte Walsroderinnen haben dort nach Angaben der Polizei eine 18-Jährige Frau aus Bad Fallingbostel angegriffen. 

Dabei sollen die Täterinnen das Opfer zunächst beleidigt, angespuckt und anschließend an den Haaren zu Boden gezogen haben, heißt es. Noch bevor Schläge ausgeführt werden konnten, wurden die Parteien allerdings getrennt. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung.

kom

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Stuttgart patzt gegen Kiel - Bochum verspielt Sieg

Stuttgart patzt gegen Kiel - Bochum verspielt Sieg

Kunsthandwerker-Markt im Müllerhaus Brunsbrock

Kunsthandwerker-Markt im Müllerhaus Brunsbrock

Fronten im Katalonien-Konflikt verhärten sich

Fronten im Katalonien-Konflikt verhärten sich

Malteser Hospizgruppe feiert 25-jährigen Bestehen

Malteser Hospizgruppe feiert 25-jährigen Bestehen

Meistgelesene Artikel

Bewaffnetes Räuber-Trio überfällt Ehepaar und Tochter in deren Haus

Bewaffnetes Räuber-Trio überfällt Ehepaar und Tochter in deren Haus

Sturm reißt Windrad-Rotorblatt ab und verursacht Schäden im Weltvogelpark

Sturm reißt Windrad-Rotorblatt ab und verursacht Schäden im Weltvogelpark

„Wolfsbrand“: Flammen über der Schotenheide

„Wolfsbrand“: Flammen über der Schotenheide

Grünes Netz: Rethem soll attraktiver werden

Grünes Netz: Rethem soll attraktiver werden

Kommentare