Streit vor Bar an der Moorstraße

Junge Frau bespuckt und an den Haaren zu Boden gerissen

Vor einer Bar in Walsrode ist es am Sonntag zu einem handfesten Streit unter Teenagers gekommen. Bevor es noch schlimmer werden konnte, griffen Passanten ein.

Walsrode - Auf dem Gehweg vor einer Bar an der Moorstraße in Walsrode ist es am frühen Sonntagmorgen gegen 4 Uhr zu einem tätlichen Angriff gekommen. Zwei 18 und 19 Jahre alte Walsroderinnen haben dort nach Angaben der Polizei eine 18-Jährige Frau aus Bad Fallingbostel angegriffen. 

Dabei sollen die Täterinnen das Opfer zunächst beleidigt, angespuckt und anschließend an den Haaren zu Boden gezogen haben, heißt es. Noch bevor Schläge ausgeführt werden konnten, wurden die Parteien allerdings getrennt. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung.

kom

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die frei stehende Badewanne

Die frei stehende Badewanne

Erste Schritte zu einem nachhaltigen Lebensstil

Erste Schritte zu einem nachhaltigen Lebensstil

Wie werde ich Dachdecker/in?

Wie werde ich Dachdecker/in?

Typische Fehler privater Bauherren

Typische Fehler privater Bauherren

Meistgelesene Artikel

Vier Männer überfallen Radfahrerin

Vier Männer überfallen Radfahrerin

Gegen Rocker- und Clan-Kriminalität: 200 Einsatzkräfte schlagen im Heidekreis zu

Gegen Rocker- und Clan-Kriminalität: 200 Einsatzkräfte schlagen im Heidekreis zu

Maskierte Einbrecher überwältigen und fesseln 81-jährige Frau und ihren Sohn

Maskierte Einbrecher überwältigen und fesseln 81-jährige Frau und ihren Sohn

Mit 173 km/h geblitzt

Mit 173 km/h geblitzt

Kommentare