Kontrolle über Auto verloren

Schwerer Unfall in Walsrode: 19-Jährige verletzt sich schwer

Walsrode - Eine 19 Jahre alte Frau ist bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmittag in Walsrode schwer verletzt worden. Ihr Auto kam auf regennasser Fahrbahn von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals.

Wie die Polizei berichtet, verlor die Frau bei Nässe in einem Kurvenbereich auf der Kreisstraße 148 zwischen Düshorn und Walsrode die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der Straße ab.

Die Fahrerin wurde vom Rettungsdienst aus ihrem Fahrzeug befreit, da sie sich nicht selbst abschnallen konnte. Sie verletzte sich schwer, aber nicht lebensbedrohlich. Sie wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Straße wurde zur Erstversorgung voll gesperrt.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Gospelkonzert in der Martin-Luther-Kirche in Hoya

Gospelkonzert in der Martin-Luther-Kirche in Hoya

Sportverein Hämelhausen und Schützenverein feiern 100-jähriges Bestehen

Sportverein Hämelhausen und Schützenverein feiern 100-jähriges Bestehen

Bundeswehrpilot stirbt bei "Eurofighter"-Kollision

Bundeswehrpilot stirbt bei "Eurofighter"-Kollision

Abreisewelle vom Hurricane Festival läuft reibungslos - zurück bleibt Müll

Abreisewelle vom Hurricane Festival läuft reibungslos - zurück bleibt Müll

Meistgelesene Artikel

Nach Unfall mit drei Lastwagen auf der A27: Vollsperrung aufgehoben

Nach Unfall mit drei Lastwagen auf der A27: Vollsperrung aufgehoben

33-Jähriger verhaftet

33-Jähriger verhaftet

„Den guten Tag feiern und genießen“

„Den guten Tag feiern und genießen“

Trickdiebe erfolgreich

Trickdiebe erfolgreich

Kommentare