Kontrolle über Auto verloren

Schwerer Unfall in Walsrode: 19-Jährige verletzt sich schwer

Walsrode - Eine 19 Jahre alte Frau ist bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmittag in Walsrode schwer verletzt worden. Ihr Auto kam auf regennasser Fahrbahn von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals.

Wie die Polizei berichtet, verlor die Frau bei Nässe in einem Kurvenbereich auf der Kreisstraße 148 zwischen Düshorn und Walsrode die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der Straße ab.

Die Fahrerin wurde vom Rettungsdienst aus ihrem Fahrzeug befreit, da sie sich nicht selbst abschnallen konnte. Sie verletzte sich schwer, aber nicht lebensbedrohlich. Sie wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Straße wurde zur Erstversorgung voll gesperrt.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Schützenfest in Hülsen

Schützenfest in Hülsen

Nach Kroos' Kunststück "durchs Turnier reiten"

Nach Kroos' Kunststück "durchs Turnier reiten"

Saudische Frauen feiern das Ende des Fahrverbots

Saudische Frauen feiern das Ende des Fahrverbots

„BIG-Challenge“ in Bruchhausen-Vilsen

„BIG-Challenge“ in Bruchhausen-Vilsen

Meistgelesene Artikel

„Colossos“ im Heide Park bekommt neue Schienen

„Colossos“ im Heide Park bekommt neue Schienen

Transporter drängt Polizeiwagen mit Lichthupe zur Seite

Transporter drängt Polizeiwagen mit Lichthupe zur Seite

Streit in Bar: 27-Jähriger beißt Mann die Fingerkuppe ab

Streit in Bar: 27-Jähriger beißt Mann die Fingerkuppe ab

„Straßen für alle“ in Häuslingen und ein Bolzplatz für Böhme

„Straßen für alle“ in Häuslingen und ein Bolzplatz für Böhme

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.