Mehrere Bauabschnitte sollen bis 2019 fertig sein

Das Rathaus Walsrode wird saniert

+
Das Gerüst am Rathaus ist nicht zu übersehen.

Walsrode - Jetzt ist es schon von weitem zu sehen. Das Baugerüst am Walsroder Rathaus zeigt, dass die Sanierung des 40 Jahre alten Verwaltungssitzes begonnen hat. Rund vier Millionen Euro wird die Sanierung kosten.

Fenster und das Dach werden erneuert. Wärme-, Schall- und Kälteschutz sollen verbessert werden. Die baulichen Gegebenheiten sollen insgesamt auf den neuesten Stand gebracht werden.

Die Sanierung wird Zug um Zug in vielen kleinen Bauabschnitten geschehen, um den laufenden Betrieb so wenig wie möglich zu stören.

Der Abschluss der Arbeiten ist für das Jahr 2019 vorgesehen. Die Einsparung beim Strom- und Gasverbrauch soll dann zwischen 30 und 50 Prozent liegen.

hk

Mehr zum Thema:

Mit dem Pappnasen-Express zum Karneval nach Köln 

Mit dem Pappnasen-Express zum Karneval nach Köln 

Kinderkarneval in Twistringen

Kinderkarneval in Twistringen

Tote bei Überschwemmungen in Chile

Tote bei Überschwemmungen in Chile

Bilder der Oscars 2017, die noch lange im Gedächtnis bleiben

Bilder der Oscars 2017, die noch lange im Gedächtnis bleiben

Meistgelesene Artikel

„Noch nicht im Ruhestand“

„Noch nicht im Ruhestand“

Ersparnisse gestohlen - 90-Jährige kann Heimplatz nicht mehr finanzieren

Ersparnisse gestohlen - 90-Jährige kann Heimplatz nicht mehr finanzieren

Wolf wird von Auto erfasst und stirbt

Wolf wird von Auto erfasst und stirbt

Schlägerei vor Disco in Walsrode

Schlägerei vor Disco in Walsrode

Kommentare