Rollstuhlfahrer übersehen

Benefeld – An der Einmündung Westerharrler Straße/ Bahnhofstraße in Benefeld kam es am Dienstagvormittag, gegen 11 Uhr, zu einem Zusammenstoß zwischen einem Lkw und einem Rollstuhl, teilt die Polizei mit.

Der Lkw-Fahrer hatte den Rollstuhlfahrer beim Linksabbiegen in Richtung Bahnhofstraße übersehen und mit der Seite touchiert, sodass der Bomlitzer zu Fall kam und sich leicht verletzte. Rettungskräfte übernahmen die ambulante Versorgung des Verletzten am Unfallort.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

So wird das Auto fit für den Frühling

So wird das Auto fit für den Frühling

Neuseelands Abel Tasman National Park

Neuseelands Abel Tasman National Park

So können Sie das Licht am Fahrrad verbessern

So können Sie das Licht am Fahrrad verbessern

Nächste Ehrung: Nowitzki erhält Lebenswerk-Laureus

Nächste Ehrung: Nowitzki erhält Lebenswerk-Laureus

Meistgelesene Artikel

Lebenshilfe in Walsrode und Soltau ausgezeichnet

Lebenshilfe in Walsrode und Soltau ausgezeichnet

Navi und Radio ausgebaut

Navi und Radio ausgebaut

Unkonventionell, nicht unrealistisch

Unkonventionell, nicht unrealistisch

Rekord-Raser der A7: Hamburger rast mit 233 Sachen über die Autobahn

Rekord-Raser der A7: Hamburger rast mit 233 Sachen über die Autobahn

Kommentare