Puszta, Paprika und Piroschka

36 Kreislandfrauen auf Rundreise durch Ungarn

Die Besucherinnen aus dem Heidekreis mit Frauen in typischer Volkstracht. - Foto: Kreislandfrauen

Heidekreis - Mit ihrer Reiseleiterin Renate Rodewald flogen Landfrauen aus dem Heidekreis von Hamburg nach Budapest, dem Ausgangspunkt einer achttägigen Rundreise. Die Donaumetropole begrüßte die 36-köpfige Gruppe mit strahlendem Wetter und machte so das Besichtigungsprogramm mit herrlichen Ausblicken auf die Donau, auf die imposanten Brücken und auf die Architektur dieser Stadt zu einem einzigartigen Vergnügen.

Am dritten Tag ging es Richtung Eger mit Zwischenstopp in Hollokö, einem Palozendorf im Cserhatgebirge, das von der Unesco als Welterbe anerkannt wurde. Hier wurde die Gruppe von Frauen in typischer Volkstracht begrüßt und bewirtet. Viel Spaß hatten die Landfrauen, als ihnen demonstriert wurde, wie viele gestärkte Unterröcke nötig sind, um die Tracht perfekt aussehen zu lassen. Das Model aus dem Heidekreis hat es sichtlich genossen, schreiben die Landfrauen.

Eger, eine Barockstadt mit 1 000-jähriger Geschichte, diente als Übernachtungsstopp, um am nächsten Tag bis nach Tokaj zu gelangen. Dort reifen die Trauben für den weltberühmten Tokajer.

Weinproben gehörten ebenso zur Reise wie Stadtbesichtigungen und ein Pusztaprogramm mit Pferdevorführung und Zigeunermusik zum Abendessen in der Nähe von Kecskemet.

Das „Ungarische Meer“, den Balaton, erlebten die Frauen auf einer ganztägigen Rundfahrt. Sie besichtigten berühmte Orte wie Heviz (Thermalbad), Keszthely (Schloss Festetics) und Herend (Porzellanmanufaktur).

Alle Reise-Teilnehmerinnen und Gäste sind willkommen zum Fotoabend mit kleinem Imbiss am Mittwoch, 22. November, um 19 Uhr, im Landgasthaus Voltmer in Honerdingen, Dorfallee 14. Auch das nächste Reiseziel für 2018, Potsdam – Müritz – Usedom, wird vorgestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Mühlentag an der Stührmühle

Mühlentag an der Stührmühle

Große Resonanz beim Mühlentag in Labbus

Große Resonanz beim Mühlentag in Labbus

Mühlenfest in Eystrup

Mühlenfest in Eystrup

Bamf weist in Asyl-Affäre Vertuschungsvorwurf zurück

Bamf weist in Asyl-Affäre Vertuschungsvorwurf zurück

Meistgelesene Artikel

Streit wegen Stromrechnung: Mann sticht auf Vermieter ein

Streit wegen Stromrechnung: Mann sticht auf Vermieter ein

Heidekreis schneidet beim Straßentest in Norddeutschland am besten ab

Heidekreis schneidet beim Straßentest in Norddeutschland am besten ab

Mühlenfest im Londypark Rethem

Mühlenfest im Londypark Rethem

Frau überrascht Einbrecher in ihrem Schlafzimmer

Frau überrascht Einbrecher in ihrem Schlafzimmer

Kommentare