Einsatz im Heidekreis

Auf frischer Tat ertappt: Polizei nimmt Rockergang-Mitglieder bei Einbruch fest

Blaulicht Polizei
+
Bei dem Großeinsatz im Heidekreis sind der Polizei vier Mitglieder einer Rockerbande ins Netz gegangen.

Bei einem Großeinsatz der Polizei im Heidekreis sind den Ermittlern Mitglieder einer Rockerbande ins Netz gegangen. Sie sind auf frischer Tat ertappt worden.

Walsrode - Polizeikräfte aus dem Heidekreis waren am Donnerstagmorgen in Walsrode und Bad Fallingbostel unterwegs, um gleich mehrere Gebäude zu durchsuchen. Hintergrund der Aktion ist ein größerer Ermittlungskomplex, heißt es von der Polizei. Für die Gebäude lagen Durchsuchungsbeschlüsse des Amtsgerichts Verden vor. Den Antrag hatte die Staatsanwaltschaft Verden gestellt.

Bereits zuvor hatte die Polizei in der Nacht vier Mitglieder einer Rockerbande bei einem Einbruch im Heidekreis auf frischer Tat ertappt und festgenommen. Eine weitere Festnahme erfolgte am Morgen. „Zu den weiteren Hintergründen können wir - unter Hinweis auf ein laufendes Ermittlungsverfahren - zum jetzigen Zeitpunkt keine Angaben machen“, erklärte Polizeisprecher Olaf Rothardt am Nachmittag.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Erfolgsgeschichte: Mit dem Octavia begann Skodas Aufstieg

Erfolgsgeschichte: Mit dem Octavia begann Skodas Aufstieg

Der Blauregen hat viel Kraft

Der Blauregen hat viel Kraft

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

Barock und Bio im Bliesgau

Barock und Bio im Bliesgau

Meistgelesene Artikel

Werkzeug entwendet

Werkzeug entwendet

Revitalisierung voll im Gange

Revitalisierung voll im Gange

„Öde Gärten mit grünem Anstrich“

„Öde Gärten mit grünem Anstrich“

Zentrale Beschaffung von Schutzausrüstung

Zentrale Beschaffung von Schutzausrüstung

Kommentare