Konzert am 26. August

Original Böhmetaler feiern 40. Geburtstag

+
„Guido Henn und seine goldene Blasmusik“.

Walsrode - Der erste öffentliche Auftritt fand am 3. Juli 1977 in Bad Fallingbostel statt. Fünf Bläser des Posaunenchores Fallingbostel hatten sich recht spontan bereit erklärt, dem damaligen Kurdirektor Helmut Ahrens aus einer Verlegenheit zu helfen, da eine Musikgruppe für ein Kurkonzert abgesagt hatte.

Durch das gemeinsame Spielen volkstümlicher Musik angeregt, machten die Bläser weiter, und mit der Zeit wurden weitere Musikanten dazu geholt. So kam es zur Gründung der Original Böhmetaler Blasmusik.

Die zahlreichen Anfragen nach Auftritten und der Erfolg führten dazu, dass Jahr für Jahr weitermusiziert wurde, wobei es durchaus zu personellen Wechseln kam. Mittlerweile besteht das Orchester 40 Jahre. Die Musikanten waren sich einig, dass dieser Geburtstag gebührend gefeiert werden sollte. 

Bereits im vergangenen Jahr begannen sie mit den Planungen. Diese wurden jäh gestoppt durch den Tod des langjährigen Dirigenten Kurt Hambrock. Nach einiger Zeit beschlossen die Musiker in Abstimmung mit der Familie des Verstorbenen, das Jubiläum zu feiern, da er es nach ihrer Auffassung so gewollt hätte.

Der Schützenverein Bockhorn als Ausrichter hat sich bereit erklärt, den Böhmetalern das Festzelt am Vortag des Kreisschützenfestes im Altkreis Fallingbostel zur Verfügung zu stellen, sodass am Samstag, 26. August, in Bockhorn der 40. Geburtstag gefeiert wird.

Für das Fest wurde zudem mit „Guido Henn und seiner goldenen Blasmusik“ eines der besten böhmischen Blasorchester im deutschsprachigen Raum, verpflichtet. Dieses ausschließlich aus Berufsmusikern aus dem Bereich Bayern/Baden-Württemberg bestehende Ensemble feierte im vergangenen Jahr sein 20-jähriges Bestehen.

Das Fest im Zelt in der Ortsmitte beginnt um 18 Uhr mit einem Auftritt der Original Böhmetaler Blasmusik. Gegen 20 Uhr folgt der Auftritt von „Guido Henn und seiner goldenen Blasmusik“.

Die Veranstaltung soll in lockerer Atmosphäre stattfinden, heißt es in der Pressemitteilung des Veranstalters. Es gibt eine Tischbestuhlung und es werden Speisen und Getränke angeboten. Eintrittskarten sind an den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Betrunkener tritt, schlägt, randaliert und beleidigt Polizisten

Betrunkener tritt, schlägt, randaliert und beleidigt Polizisten

A-cappella-Ensemble Sub5 gastiert erstmals im Burghof Rethem

A-cappella-Ensemble Sub5 gastiert erstmals im Burghof Rethem

A27 für Brückenabriss vorübergehend voll gesperrt

A27 für Brückenabriss vorübergehend voll gesperrt

Nach Zusammenprall vor Rutsche: Kind von Intensivstation entlassen

Nach Zusammenprall vor Rutsche: Kind von Intensivstation entlassen

Kommentare