Walsrode

Motorradfahrer prallt gegen Verkehrsschild und wird schwer verletzt

Walsrode - Ein Motorradfahrer hat sich am Samstag bei einem Unfall nahe Walsrode  schwere Beinverletzungen zugezogen.

Nach Polizeiangaben war der 25-Jährige in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Verkehrsschild und einem Leitpfosten kollidiert. Dann stürzte er neben die Straße. Der junge Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Vermutlich war überhöhte Geschwindigkeit die Ursache für den Unfall, teilte die Polizei mit.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Oldtimer-Treffen in Rethem ein Publikumsmagnet

Oldtimer-Treffen in Rethem ein Publikumsmagnet

Betrunkener Mann stürzt von seinem Balkon

Betrunkener Mann stürzt von seinem Balkon

Großer Andrang auf dem Hof

Großer Andrang auf dem Hof

Honerdingen vertritt den Heidekreis in Loxstedt

Honerdingen vertritt den Heidekreis in Loxstedt

Kommentare