Mittelalter-Markt in Walsrode

1 von 24
Eine längst vergangene Epoche erwacht auf dem Gelände der Flora-Farm in Walsrode zu neuem Leben, denn noch bis Sonntag können Besucher das Mittelalter hautnah erleben.
2 von 24
Eine längst vergangene Epoche erwacht auf dem Gelände der Flora-Farm in Walsrode zu neuem Leben, denn noch bis Sonntag können Besucher das Mittelalter hautnah erleben.
3 von 24
Eine längst vergangene Epoche erwacht auf dem Gelände der Flora-Farm in Walsrode zu neuem Leben, denn noch bis Sonntag können Besucher das Mittelalter hautnah erleben.
4 von 24
Eine längst vergangene Epoche erwacht auf dem Gelände der Flora-Farm in Walsrode zu neuem Leben, denn noch bis Sonntag können Besucher das Mittelalter hautnah erleben.
5 von 24
Eine längst vergangene Epoche erwacht auf dem Gelände der Flora-Farm in Walsrode zu neuem Leben, denn noch bis Sonntag können Besucher das Mittelalter hautnah erleben.
6 von 24
Eine längst vergangene Epoche erwacht auf dem Gelände der Flora-Farm in Walsrode zu neuem Leben, denn noch bis Sonntag können Besucher das Mittelalter hautnah erleben.
7 von 24
Eine längst vergangene Epoche erwacht auf dem Gelände der Flora-Farm in Walsrode zu neuem Leben, denn noch bis Sonntag können Besucher das Mittelalter hautnah erleben.
8 von 24
Eine längst vergangene Epoche erwacht auf dem Gelände der Flora-Farm in Walsrode zu neuem Leben, denn noch bis Sonntag können Besucher das Mittelalter hautnah erleben.

Eine längst vergangene Epoche erwacht auf dem Gelände der Flora-Farm in Walsrode zu neuem Leben, denn noch bis Sonntag können Besucher das Mittelalter hautnah erleben. Gaukler und Handwerker sowie Marketender präsentieren sich in ihren historisch nachgeschneideter Bekleidung und sorgen für kurzweilige Unterhaltung. Die Besucher sind aufgefordert, aktiv mitzuwirken ujnd handwerkliches Geschick zu beweisen. Bis einschließlich Sonntag ist der mittelalterliche Markt ab 11 Uhr bis zum späten Nachmittag geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Der dritte Tag der Sommerreise durch den Landkreis stand ganz im Zeichen des Wassers. Unsere Onlinereporter setzten sich am Morgen in Lembruch in …
Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Unter dem Jubel seiner Schützenkameraden und der Bevölkerung wurde der neue Schützenkönig Philip Sander am Montagnachmittag in der Twistringer …
Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

130 Kräfte der Kreisfeuerwehrbereitschaft 2 sind seit Donnerstag im Krisengebiet in Südniedersachsen beschäfigt, die Region vor dem Hochwasser zu …
Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

Der Werder-Donnerstag

Am Donnerstag standen für die Werder-Profis im Trainingslager in Schneverdingen zwei Einheiten auf dem Programm. Ein paar Impressionen.
Der Werder-Donnerstag

Meistgelesene Artikel

„Schmackhaft und gut für den Magen“

„Schmackhaft und gut für den Magen“

Der erste Alpaka-Nachwuchs in Kirchwahlingen

Der erste Alpaka-Nachwuchs in Kirchwahlingen

KFB Süd hilft in Hildesheim

KFB Süd hilft in Hildesheim

Zugefügtes Leid mit einem Urteil deutlich machen

Zugefügtes Leid mit einem Urteil deutlich machen