Mediziner für die ländliche Region

Dritte „Landpartie Heidekreis“ mit drei Studenten gestartet

+
Die teilnehmenden Ärzte mit den Studenten (v. l.): Dr. Peter Rebhan, Clara Köppen, Andrea Stendel, Doreen Kleine-Stegemann, Viktoria Soeding, Dr. Heino Feldbrügge, Erster Kreisrat Oliver Schulze und Johannes Schwietering.

Heidekreis - Das Kooperationsprojekt „Landpartie Heidekreis“ mit der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und den akademischen Lehrpraxen im Landkreis geht in die dritte Runde. Ein Medizinstudent und zwei -studentinnen aus Hannover begleiten derzeit im Heidekreis Hausärztinnen und -ärzte bei ihrer Arbeit. Ziel ist, dass sie sich später in einer Landgemeinde als Hausärzte niederlassen.

Durch das Projekt „Landpartie Heidekreis“ kommen Studenten aus Hannover im Rahmen ihres 14-tägigen Blockpraktikums Allgemeinmedizin in den Heidekreis. Sie lernen die Tätigkeit in einer Hausarztpraxis auf dem Land und den Landkreis kennen und werden von engagierten Hausärzten begleitet und ausgebildet. Diesmal nehmen teil: Dr. Peter Rebhan aus Soltau, Dr. Heino Feldbrügge und Doreen Kleine-Stegemann aus Neuenkirchen und Dr. Matthias Zink und Andrea Stendel aus Rethem. Neben der Ausbildung in der eigenen Praxis stellen die Ärzte Unterkünfte zur Verfügung, binden die Besucher in den Familienalltag ein und nehmen teil an Freizeitaktivitäten. Außerdem wird eine Besichtigung der Kardiologie im Heidekreis-Klinikum Soltau angeboten.

Dreimal im Jahr wird die „Landpartie Heidekreis“ durchgeführt. „Im besten Fall beeinflussen die positiven Erfahrungen die spätere Wahl der Fachdisziplin und die Niederlassung im ländlichen Raum, hier speziell im Heidekreis“, heißt es in der Pressemitteilung des Heidekreises.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Von der Leyen wird EU-Kommissionspräsidentin

Von der Leyen wird EU-Kommissionspräsidentin

Mbappé-Show bei PSG-Torfestival bei Dynamo Dresden

Mbappé-Show bei PSG-Torfestival bei Dynamo Dresden

Fotostrecke: Füllkrug mit neuer Frise - Eggestein trainiert zum Start individuell

Fotostrecke: Füllkrug mit neuer Frise - Eggestein trainiert zum Start individuell

Mehrere Rechtsverstöße am Rande von Merkel-Besuch in Dresden

Mehrere Rechtsverstöße am Rande von Merkel-Besuch in Dresden

Meistgelesene Artikel

Drogen sichergestellt

Drogen sichergestellt

Für viele Patienten besser verträglich

Für viele Patienten besser verträglich

Am Boden Liegenden getreten

Am Boden Liegenden getreten

Kommentare