Polizei Walsrode

Ladendieb festgehalten

Walsrode - Zwei Ladendiebe steckten sich am Donnerstagabend in einem Drogeriemarkt an der Von-Stoltzenberg-Straße in Walsrode diverse Artikel in die Jackentaschen. Als die Männer das Geschäft verlassen wollten, löste die Diebstahlsicherung aus.

Ein Täter lief in unbekannte Richtung davon. Das Personal konnte den zweiten Mann festhalten. In den Taschen des polizeilich bereits in Erscheinung getretenen 25-Jährigen wurden insgesamt 17 Artikel gefunden.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Mann ohne festen Wohnsitz wieder auf freien Fuß gesetzt, schreibt die Polizei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Knackige Auftaktaufgaben für deutsches Europa-League-Trio

Knackige Auftaktaufgaben für deutsches Europa-League-Trio

Leistungspflügen in Westen auf Hof Kappel

Leistungspflügen in Westen auf Hof Kappel

Altstadtfest Nienburg 2018: Aufbau läuft

Altstadtfest Nienburg 2018: Aufbau läuft

Jump House Bremen in der Waterfront: Fotos von den Attraktionen

Jump House Bremen in der Waterfront: Fotos von den Attraktionen

Meistgelesene Artikel

Ein Schädel im Wasser: Kanuten machen vermeintlichen Horrorfund

Ein Schädel im Wasser: Kanuten machen vermeintlichen Horrorfund

Lkw-Fahrer scheitert an seiner „Abkürzung“

Lkw-Fahrer scheitert an seiner „Abkürzung“

Zwei Schlägereien innerhalb weniger Stunden in Walsrode

Zwei Schlägereien innerhalb weniger Stunden in Walsrode

Rethemer Flohmarkt als beliebter Treffpunkt

Rethemer Flohmarkt als beliebter Treffpunkt

Kommentare