Seat-Fahrerin eingeklemmt

Kollision auf der L163 in Walsrode - Skoda-Fahrer alkoholisiert

+
Bei dem Unfall auf der L163 in Walsrode ist eine Frau eingeklemmt worden.

Zu einem schweren Unfall zwischen zwei Auto kam es auf der Landesstraße 163 zwischen Walsrode-Düshorn und Bad Fallingbostel. Eine Frau ist schwer verletzt worden.

Walsrode - Ein 19 Jahre alter Skoda-Fahrer befuhr am Samstagmorgen die L163 von Düshorn kommend in Richtung Bad Fallingbostel. Im Kurvenbereich geriet er nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Seat.

Die Seat-Fahrerin wurde durch die Wucht des Aufpralls in ihrem Fahrzeug eingeklemmt, teilt die Polizei mit. Sie musste durch die Feuerwehr befreit werden.

Crash in Walsrode: Verursacher alkoholisiert

Der 19-Jährige räumte bei der Befragung ein, Alkohol getrunken zu haben. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,45 Promille. Die beiden Beteiligten sind in Krankenhäuser gebracht worden, an beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. 

Dem Verursacher ist eine Blutprobe entnommen worden. Sein Führerschein wurde durch die Polizei einbehalten, ihn erwartet ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

jdw

Lesen Sie auch: In Verden ist ein Auto in die Aller gestürzt. Die Fahrzeughalterin ist dann einfach nach Hause gegangen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Fotostrecke: Groß trainiert mit Verband und Schiene an der Hand

Fotostrecke: Groß trainiert mit Verband und Schiene an der Hand

Erdogan setzt seine Offensive gegen Kurden fort

Erdogan setzt seine Offensive gegen Kurden fort

Studie: Jugend ist anfällig für populistische Argumente

Studie: Jugend ist anfällig für populistische Argumente

Google-Smartphone Pixel 4 setzt auf schlaue Kamera und Radar

Google-Smartphone Pixel 4 setzt auf schlaue Kamera und Radar

Meistgelesene Artikel

„Wolfsbrand“: Flammen über der Schotenheide

„Wolfsbrand“: Flammen über der Schotenheide

Gewerbeparzellen auf dem Egra-Gelände: Suche nach Interessenten

Gewerbeparzellen auf dem Egra-Gelände: Suche nach Interessenten

Musikkabarett mit Überraschungen

Musikkabarett mit Überraschungen

33 Fahrzeuge zu schnell

33 Fahrzeuge zu schnell

Kommentare