Filmnachmittag im Capitol-Theater

„Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen“

+
Motiv zum „KlimaScreening“ in Walsrode.

Walsrode - Unter dem Motto „KlimaScreening“ lädt die Energieagentur Heidekreis für Samstag, 13. Januar, um 14 Uhr, junge Menschen aus dem Heidekreis zum zweiten „KlimaDate“ ins Capitol-Theater in Walsrode ein. Gezeigt wird „Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen“. Die Teilnahme am rund dreistündigen Kinonachmittag ist kostenfrei, und die ersten 50 Jugendlichen, die sich über www.klimadates.de anmelden, erhalten im Kino eine Tüte Popcorn gratis.

Eine Studie in der Zeitschrift „Nature“ sagt den wahrscheinlichen Zusammenbruch unserer Zivilisation in den nächsten 40 Jahren voraus. Daraufhin begeben sich die Schauspielerin Mélanie Laurent und der Aktivist Cyril Dion auf die Suche nach Ideen und Lösungsansätzen für ein anderes Morgen. Was sie finden, sind Antworten auf die dringendsten Fragen unserer Zeit. Und die Gewissheit, dass es eine andere Geschichte für unsere Zukunft geben kann. „Tomorrow“ ist ein Film, der zum Nachdenken über unsere Zukunft und das Zusammenleben von Morgen anregt, schreibt die Energieagentur Heidekreis in einer Pressemitteilung. Vorgestellt würden Initiativen und Projekte, die alternative ökologische und wirtschaftliche Ideen verfolgen.

Das „KlimaScreening“ lädt dazu ein, mehr über den Klimawandel und die Möglichkeiten des Klimaschutzes zu erfahren und im Anschluss an den Film über Ideen für einen Heidekreis von Morgen nachzudenken und zu diskutieren.

Kostenfreies Angebot für junge Menschen

Bei der Veranstaltung handelt es sich um ein kostenfreies Angebot für junge Menschen aus dem Heidekreis. Nach dem Flashmob „Inseln Versenken“ in Soltau ist das „KlimaScreening“ die zweite Veranstaltung im Rahmen der „KlimaDates“. Als Abschluss folgt am Donnerstag, 26. April, das „KlimaDinner“.

Die „KlimaDates“ sind eine Veranstaltungsreihe der Energieagentur Heidekreis gemeinsam mit der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen und „BildungsCent“. Sie informieren über den Klimawandel und geben jungen Menschen die Möglichkeit, sich für mehr Klimaschutz zu vernetzten und einzusetzen.

Weitere Informationen zu den „KlimaDates“ werden im Internet unter www.energieagentur-heidekreis.de und www.klimadates.de bekannt gegeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Nützliche Helfer gegen die Unsicherheit

Nützliche Helfer gegen die Unsicherheit

Wie werde ich Maurer/in?

Wie werde ich Maurer/in?

"Ärgere mich sehr": Bitteres Vettel-Aus - Sieg für Hamilton

"Ärgere mich sehr": Bitteres Vettel-Aus - Sieg für Hamilton

Rauwollige Pommersche Landschafe in Barnstedt 

Rauwollige Pommersche Landschafe in Barnstedt 

Meistgelesene Artikel

Im Stau aus Auto auf der A7 ausgesperrt

Im Stau aus Auto auf der A7 ausgesperrt

Polizeieinsatz: Schreie im Wald entpuppen sich als Therapiemaßnahme

Polizeieinsatz: Schreie im Wald entpuppen sich als Therapiemaßnahme

Automobilclub Europa beobachtet Auto- und Radfahrerverhalten in Walsrodes City

Automobilclub Europa beobachtet Auto- und Radfahrerverhalten in Walsrodes City

Walsroder Tafel: Das Raumproblem ist noch nicht gelöst

Walsroder Tafel: Das Raumproblem ist noch nicht gelöst

Kommentare