Hobbymeile in Nordkampen lockt zahlreiche Besucher

Großes und vielfältiges Angebot

Selbst genähte Taschen und Adventliches gab es hier.

Nordkampen – „Es mögen wohl mehrere hundert Menschen gewesen sein, vielleicht sogar etwas mehr als 1 000, die an beiden Tagen auf unserer Hobbymeile in Nordkampen unterwegs waren“, so die ersten Schätzungen der Organisatoren der beliebten Veranstaltung. „Wir sind sehr zufrieden mit der Resonanz und dem Ablauf“, so Tina Haaf von der Landbäckerei Meyer.

Trotz der eher feuchten Witterung waren schon am Sonnabend etliche Besucher zwischen den einzelnen Stationen mit Ausstellern unterwegs, am Sonntag glich die Ortsmitte des Dorfes zeitweise fast schon einer Fußgängerzone bei verkaufsoffenen Sonntagen, ähnlich wie in Walsrode oder Verden.

Die Besucher freuten sich über das große und vielfältige Angebot der zahlreichen Aussteller, die ihre Artikel an drei Stationen im Dorf präsentierten: im Dorfgemeinschaftshaus, auf dem Hof Rosebrock und in Weetmüllers Hofcafé.

Neben ersten Accessoires für die Gestaltung der Advents- und Weihnachtszeit sowie jahreszeitlich unabhängigem Garten- und Wohnungsschmuck wurden Grabgestecke offeriert. Aber auch kreative Geschenkideen zu Weihnachten gab es schon. Das Interesse sei zwar groß gewesen, die Käufer hätten sich aber eher noch etwas verhalten gezeigt, so eine Ausstellerin. Schließlich lockten im Dorf noch einige Flohmarktstände.

Überall an den Stationen wurden vom Snack für den kleinen Hunger zwischendurch bis zum Menü diverse Leckereien angeboten. Am Sonntag verwandelte sich die Landbäckerei Meyer in ein gut besuchtes Hobbymeilen-Café. Hier gab es ein Schätzspiel, es galt, das Gewicht eines Brots zu schätzen.

Abwechslung für die Kinder bot unter anderem das Schminken, und die an alter Landtechnik interessierten Besucher – und nicht nur Männer – kamen bei Rolf Meyer auf ihre Kosten.  rö

Weitere Fotos auf

www.kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Schlüsselzeuge Sondland bringt Trump in schwere Bedrängnis

Schlüsselzeuge Sondland bringt Trump in schwere Bedrängnis

Razzia gegen "Hawala-Banking"

Razzia gegen "Hawala-Banking"

Nienburg: Dach für Eisbahn steht schon 

Nienburg: Dach für Eisbahn steht schon 

Immer mehr Schweinepest-Fälle nahe deutscher Grenze

Immer mehr Schweinepest-Fälle nahe deutscher Grenze

Meistgelesene Artikel

Welt-Frühgeborenentag: „Ich konnte es gar nicht glauben“

Welt-Frühgeborenentag: „Ich konnte es gar nicht glauben“

Spielleute feiern runden Geburtstag

Spielleute feiern runden Geburtstag

„Wir müssen dankbar sein“

„Wir müssen dankbar sein“

Kommentare